Diskussionsforum
Menü

Telefonanschluss unschmackhaft machen


04.05.2017 20:44 - Gestartet von Kevin W.
Bei ganz alten Verträgen von vor 40, 50 Jahren hat man teilweise noch bessere Konditionen. 13,50€ Grundgebühr für den normalen Anschluß, ein Preis, der echt in Ordnung ist. Dafür nimmt die Telekom ja bei diesen Tarifen Geld für die Gesprächsminuten ein, also insgesamt das, was günstige Anbieter für einen Flat Tarif einnehmen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die tatsächlichen Kosten zur Bereitstellung der analogen Anschlüsse gestiegen sind. Ich glaube vielmehr, die Telekom will diese Anschlüsse unschmackhaft machen, weil sie durch die Voip-Umstellung höheren Aufwand dafür haben.