Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


29.04.2017 07:01 - Gestartet von Stefan1200
einmal geändert am 29.04.2017 07:01
Ich habe bisher mit meinem Vodafone Kabel Anschluss an 4 verschiedenen Adressen gewohnt (Stade, Hamburg, Kiel, Pinneberg), lediglich in Kiel hatte ich mal für 4 Wochen mit einer merkbaren Überlastung in den Abendstunden zu kämpfen. Aber nach 4 Wochen war selbst das vorbei. Allerdings muss ich dazu sagen, das ich in Stade, Hamburg und Kiel auch nur eine 32 MBit Leitung hatte. Erst in Pinneberg bin ich erst auf 100 und jetzt auf 200 MBit hoch.

Bei 200 MBit ist es mal vorgekommen, das nur 150 MBit für 1-2 Stunden angekommen sind. Das ist aber nicht jeden Tag der Fall und ist bei dieser Geschwindigkeit auch Jammern auf hohem Niveau. ;)
Menü
[1] SkyFly antwortet auf Stefan1200
02.05.2017 14:38
Benutzer Stefan1200 schrieb:

Bei 200 MBit ist es mal vorgekommen, das nur 150 MBit für 1-2 Stunden angekommen sind. Das ist aber nicht jeden Tag der Fall und ist bei dieser Geschwindigkeit auch Jammern auf hohem Niveau. ;)

Naja das ist eine dif. von 25%...
Aber ja, wenn man 200Mb gebucht hat darf man mit 150 froh sein ;))
Menü
[1.1] Stefan1200 antwortet auf SkyFly
02.05.2017 14:42

einmal geändert am 02.05.2017 14:42
Benutzer SkyFly schrieb:
Naja das ist eine dif. von 25%...
Aber ja, wenn man 200Mb gebucht hat darf man mit 150 froh sein ;))

Naja, wenn ich pro Woche mal für insgesamt 1-2 Stunden nur bei 150 MBit liege, ansonsten aber immer bei 200 MBit, kann ich mich wirklich nicht beschweren. Da hatte ich mit ADSL schon weitaus mehr Probleme (Stichwort Dämpfung).