Diskussionsforum
  • 23.04.2017 21:18
    regn schreibt

    Es geht nicht darum, die Täter auf frischer Tat zu ertappen

    Warum denn dann? Die Einbrüche zu verwalten und nach dem Kondelenzbesuch abzuheften - das hatten wir ja bisher schon! Aufgeklärt werden weniger als 15%, zu Verurteilungen kommt es in weniger als 5% - das ist eigentlich kein Rechtsstaat mehr, sondern Wild-West
  • 24.04.2017 09:10
    c0lumbus antwortet auf regn
    In Wild-West dürfte ich dem Langfinger eins überbraten.
    In DE fällt das unter Unverhältnissmäßigkeit der Mittel.

    Was schreckt den Abschaum dann noch ab?

    Vier-Sterne Unterkunft bei den Grünen ist allemal besser als Knast in Rumänien. Der Normalbürger darf sich nicht wehren (zumindest nicht so, dass es die Vögel abschreckt). Wenn dann mal Meister Ede im Haus war, und sogar Video existiert, kommt vom Dorf-Sheriff die Aussage, wir haben grad Urlaubszeit und sind unterbesetzt.

    Gratulation, hoffentlich macht ihr wenigstens wieder 5 Temposünder dingfest ...



    Benutzer regn schrieb:
    > Warum denn dann? Die Einbrüche zu verwalten und nach dem
    >
    Kondelenzbesuch abzuheften - das hatten wir ja bisher schon!
    >
    Aufgeklärt werden weniger als 15%, zu Verurteilungen kommt es
    >
    in weniger als 5% - das ist eigentlich kein Rechtsstaat mehr,
    > sondern Wild-West
  • 24.04.2017 12:03
    regn antwortet auf c0lumbus
    Benutzer c0lumbus schrieb:
    >
    > Gratulation, hoffentlich macht ihr wenigstens wieder 5
    >
    Temposünder dingfest ...

    klar, Temposünder neigen ja auch nicht zur Gewalt und haben keine Waffen bei sich. Ist ein coolerer job
  • 28.04.2017 13:16
    holtfreter antwortet auf c0lumbus
    Benutzer c0lumbus schrieb:

    > Wenn dann mal Meister Ede im Haus war, und sogar Video
    >
    existiert, kommt vom Dorf-Sheriff die Aussage, wir haben
    >
    grad Urlaubszeit und sind unterbesetzt.

    Oder wie neulich bei dem geklauten Handy, auf dem die darauf installierte Ortungssoftware ins Flüchtlingslager wies und die Polizei beschied: "Da gehen wir nicht rein, das ist rechtsfreier Raum!"
  • 11.05.2017 17:20
    difranco antwortet auf holtfreter
    Benutzer holtfreter schrieb:
    > Benutzer c0lumbus schrieb:
    >
    > > Wenn dann mal Meister Ede im Haus war, und sogar Video
    > >
    existiert, kommt vom Dorf-Sheriff die Aussage, wir haben
    > >
    grad Urlaubszeit und sind unterbesetzt.
    >
    > Oder wie neulich bei dem geklauten Handy, auf dem die darauf
    >
    installierte Ortungssoftware ins Flüchtlingslager wies und die
    >
    Polizei beschied: "Da gehen wir nicht rein, das ist
    >
    rechtsfreier Raum!"
    Neulich???? cOlumbus, das war am 27.3.16.
    siehe da: https://www.rnz.de/nachrichten/metropolregion_artikel,-Metropolregion-Sind-Asylunterkuenfte-ein-rechtsfreier-Raum-_arid,179970.html
    Aber recht geben muss ich dir, die Polizei muss da schon eingreifen, egal wohin die Ortung führt.