Diskussionsforum
  • 18.11.2019 22:38
    Katoteki schreibt

    Einen wichtigen Streaming-Anbieter habt ihr vergessen.

    Und zwar die MagentaTV App der Telekom.

    Nutze ich selber seit fast 7 Monaten.

    Kostet monatlich 7,95 Euro
    Beinhaltet knapp 80 Sender, davon sogar die Sender der RTL- und P7S1-Gruppe in HD.

    Läuft auf dem Smartphone, Tablet, TV (via Fire TV Stick & Google Chromecast) und im Browser.

    Unabhängig vom Netzanbieter.
    Man muss also nicht Kunde der Telekom sein.

    Ausserdem gibt es Timeshift, Restart und Aufnahmefunktion (10 Stunden in der Cloud).
    Die Aufnahmefunktion gibt es leider noch nicht auf FireTV.

    2 gleichzeitige Streams auf 2 Geräten möglich

    Für 6,95 Euro extra gibt es noch ein Film-Paket mit den Sendern Universal, SyFy, 13th street, Fox, Kabel 1 Classic, TNT Film, TNT Serie, TNT Comedy, AXN, pro 7 Fun, RTL Crime.
  • 19.11.2019 10:01
    Kuch antwortet auf Katoteki
    Hallo,

    wie im Artikel geschrieben: In dieser Übersicht listen wir nur Anbieter, die mindestens einen Gratis-Account bieten und nicht an einen Breitbandanbieter gebunden sind.

    Eine separate Übersicht der TV-Angebote der Breitbandanbieter haben wir aber bereits in Planung.

    Alexander Kuch
  • 19.11.2019 11:06
    4x geändert, zuletzt am 19.11.2019 11:17
    Katoteki antwortet auf Kuch
    Benutzer Kuch schrieb:
    > Hallo,
    >
    > wie im Artikel geschrieben: In dieser Übersicht listen wir nur
    >
    Anbieter, die mindestens einen Gratis-Account bieten und nicht
    >
    an einen Breitbandanbieter gebunden sind.
    >
    > Eine separate Übersicht der TV-Angebote der Breitbandanbieter
    >
    haben wir aber bereits in Planung.
    >
    > Alexander Kuch


    Man merkt ihr seid nicht ganz informiert.

    Daß es keinen Gratiszugang gibt mag stimmen.
    Ausser den ersten Freimonat.

    Aber man ist an keinen Breitbandanbieter gebunden.
    Ich nutze die MagentaApp z.B. daheim mit einem Vodafone DSL-Anschluss, unterwegs mit einem o2 Vertrag, und bei meiner Freundin an einem m-net-Anschluss.

    Die MagentaTV App läuft unabhängig vom eigentlichen MagentaTV mit dem ekelhaften Receiver.
  • 19.11.2019 11:27
    Kuch antwortet auf Katoteki
    Hallo,

    natürlich wissen wir, dass MagentaTV auch mit anderen Providern nutzbar ist, darüber haben wir doch schon von Anfang an berichtet.

    Bessere Formulierung: In dieser Übersicht listen wir nur Anbieter, die mindestens einen dauerhaften Gratis-Account bieten und nicht von einem Breitbandanbieter stammen.

    Alexander Kuch