Diskussionsforum
Menü

Erkannt hat man eben nichts


27.03.2017 17:46 - Gestartet von Orikalkos
Hätte Google wirklich erkannt, dann würde Sie die auf die Smartphone Hersteller mehr Druck ausüben. Fakt ist, das die Hersteller kaum mehr als 2 Jahr Updates anbieten. Die Kunden aber immer seltener neue Smartphones kaufen. Da der Nutzen im Verhältnis zum Preis selten in einem Gesunden Verhältnis steht. Bei neuen Smartphones ist meist das Aktuelle Android drauf. Die alten werden von den Hersteller aber nicht mehr supportet. Woran das allerdings liegt müssen die Hersteller und Google ausdiskutieren. Die Nutzer können nur dann Updaten, wenn es Updates gibt.