Diskussionsforum
Menü

Hotline 0800 1004105 ist doch ein Witz


31.03.2017 11:57 - Gestartet von anc
Hab da mal angerufen, um zu fragen, ob der ehemalige BASE-Vertrag meiner Großmutter (über 80 Jahre alt!) davon betroffen ist, die Ihre Festnetznummer schon seit über 50 Jahren hat.

Da erzählt mir der vorlaute Bengel irgendwas von Servern, Umzug wegen 10x besserer Sprachqualität und noch viel mehr bla, bla, bla.

Konkret kann er aber keinen Widerspruch aufnehmen, er könne auch keine Kundendaten einsehen und eigentlich überhaupt nichts machen.

Wozu ist diese Hotline dann eingerichtet?
Menü
[1] Supaka antwortet auf anc
31.03.2017 13:00
Benutzer anc schrieb:

Konkret kann er aber keinen Widerspruch aufnehmen, er könne auch keine Kundendaten einsehen und eigentlich überhaupt nichts machen.

Wozu ist diese Hotline dann eingerichtet?

Den selben Schwachsinn haben sie mir auch erzählt, aber Daten aufgenommen und die Nummer soll dann wohl bleiben!
Menü
[2] daGiz antwortet auf anc
31.03.2017 13:08
Benutzer anc schrieb:
er könne auch keine Kundendaten einsehen und eigentlich überhaupt nichts machen.

Da das Procedere über nen Dienstleister abgewickelt wird und lediglich die Festnetznummer Thematik ist, braucht da niemand Einsicht in Kundendaten haben. Das wär letztlich komplexer als die Aufgabe, die sie dort zu erledigen haben.

Ist ja ausschließlich für "individuelle Lösungen" eingerichtet worden. [Wie auch immer diese aussehen mögen!?]
Menü
[2.1] Supaka antwortet auf daGiz
25.04.2017 10:05
Hat jemand was gehört von denen nach dem Anruf bei der 0800er Nummer?