Diskussionsforum
Menü

Seit der Umstellung, ins Breitbandsteinzeitalter katapultiert!


16.03.2017 09:27 - Gestartet von Frank65
Seit ca vier Jahren konnte ich C&S via Funk mit 40GB ohne Probleme nutzen. Im Herbst letzen Jahres sollte nun mein Festnetz auf IP umgestellt werden. Hierzu wurde mein Vertrag von der Telekom zum Anfang diesen Jahres gekündigt. Da kein LTE-Zuhause-Tarif mehr angeboten wird und für den Hybridanschluß die DSL -Geschwindigkeit (384 kb) zu gering ist. Als Ausweichtarif wurde mir ersteimal Magenta Zuhause XS für vier Wochen angeboten.
Im Internet geht nun fast garnichts mehr. Onlinebanking, emails abholen- viele Programme brechen den download ab weil die Zeit überschritten wird.
Ein Breitbandausbau wird, lt. unserem Landratamt, frühstens Ende 2018 erfolgen.