Diskussionsforum
  • 08.03.2017 01:09
    padrino schreibt

    So wird Mobilfunk nie günstiger...

    Wenn die Provider ständig Milliarden für neue Frequenzen ausgeben (müssen), werden sie nie genug Reserven haben, damit es für den Kunden auch mal/wieder günstiger wird... Naja, aber Schuld sind eigentlich die Kunden, denen das Netz nie schnell genug sein kann. Man soll es nicht glauben, auch auch mit 6k DSL und 3.5G könnte man ganz gut auf dieser Welt leben.