Diskussionsforum
  • 18.06.2017 23:08
    drupi schreibt

    Unerwünschte Anrufe...

    Wer ruft denn so in der Regel an? Oma, Opa, Mama, Papa, Tochter, Sohn, Freunde, Bekannte. Somit habe ich in meiner FritzBox ganze Nummernblöcke und Vorwahlnummern gesperrt von denen ich keine Anrufe erwarte. Z. B. Berlin,..Vorwahl 030...ich erwarte keinen Anruf aus Berlin,..also wird der Bereich gesperrt. Das ist einfach und geht prima. Somit kommen nur Leute durch die ich auch kenne. Eine mir unbekannte Nummer wird bei mir sofort nach einer Überprüfung gesperrt wenn ich sie nicht im örtlichem Telefonbuch finde. Neue Teilnehmer bekommen meine Telefonnummer und ich speichere sie ein. Jetzt habe ich schon seit Jahren Ruhe.
  • 19.06.2017 08:58
    Herr Doktor antwortet auf drupi
    Benutzer drupi schrieb:
    > Eine mir unbekannte Nummer
    > wird bei mir sofort nach einer Überprüfung gesperrt wenn ich
    > sie nicht im örtlichem Telefonbuch finde. Neue Teilnehmer
    > bekommen meine Telefonnummer und ich speichere sie ein. Jetzt
    > habe ich schon seit Jahren Ruhe.
    :-)

    Schön, dass ich dich anrufen darf.
    Mich findeste auch im Telefonbuch- im Ö stehe ich auch drin. Oder haste auch die Vorwahl 05335 gesperrt?

    :-)
  • 19.06.2017 13:16
    terry_mccann antwortet auf Herr Doktor
    Generell funzt das schon, allerdings mache ich es nicht so rigoros. Wenn Anrufe eingehen, kriege ich eine Mail. Kenne ich sie nicht, wird sie kurz gegoogelt. Steht ganz oben "tellows.de" mit 100 Einträgen, wird sie gesperrt, dann nicht bis zur letzten Stelle, sondern bspw. 0692222 oder so.

    Klappt auch gut.

    Doof ist nur, dass die Sperrliste der Fritzbox nur 32 Einträge enthalten darf....
  • 19.06.2017 19:30
    drupi antwortet auf terry_mccann
    Hallo terry_mccann,...du musst in der Fritzbox ein zusätzliches neues Telefonbuch anlegen. In dem packst du alle gesperrten Nummern rein. Dann kannst du beliebig viele Nummern sperren. Google mal danach.