Diskussionsforum
Menü

Lauwarmer fantasieloser Einheitsbrei...


28.02.2017 15:51 - Gestartet von knuetzel
Gehäuse ist der übliche Metallrückseiteneinheitsbrei, die Technik mittelprächtig und die angebliche (aufgrund von Kundenwünschen vorgenommene) Schrumpfung ist mit Blick auf die technischen Daten praktisch nicht vorhanden (>150mm)! Amazon Alexa ist auch noch drauf... Stock ist also dann auch Geschichte! Lenovo verheißt den Ruf vom Moto!
Menü
[1] deevil antwortet auf knuetzel
06.04.2017 16:06
Benutzer knuetzel schrieb:
Gehäuse ist der übliche Metallrückseiteneinheitsbrei, die Technik mittelprächtig und die angebliche (aufgrund von Kundenwünschen vorgenommene) Schrumpfung ist mit Blick auf die technischen Daten praktisch nicht vorhanden (>150mm)! Amazon Alexa ist auch noch drauf... Stock ist also dann auch Geschichte! Lenovo verheißt den Ruf vom Moto!

das ist so nicht richtig:

keine ahnung, wie du drauf kommst, daß alexa drauf ist - bei meinem jedenfalls nicht.
das teil ist ABSOLUT BLOATFREI. Top

die Technik muß nicht aus diesem grund auch nicht besser sein, als sie ist.
stock android OHNE BLOAT läßt das teil flotter reagieren, als das wesenlich teurere A3 von samsung - was für eine überraschung.

ich habe hier ein OP2 und nexus 6p zum vergleich.
von der geschwindigkeit kaum ein unterschied.
(nur der fingerabrucksensor ist deutlich besser als bei meinem OP2. ans 6p kommt er aber nicht heran)

Das gerät ist relativ groß. das stimmt leider und das hätte ich mir auch anders gewünscht. aber irgendwo muß man ja abstriche machen.
das selbe gilt für die rückseite. die ist nämlich nur eine art blech, mit kunststoff spritzguß kombiniert.
da wäre mir ehrlicher kunststoff (mit nfc) lieber gewesen.
aber für den preis geht das voll in ordnung.
warum motorola ein low end gerät im moto maker hatte, habe ich sowieso nicht verstanden. daß das g da raus ist, macht auch sinn.
ich kann das gerät jedenfalls guten gewissens empfehlen.