Diskussionsforum
Menü

BESSER GEHT ES NICHT, LEBARA XXL Tarif


11.02.2017 23:38 - Gestartet von Hummelsummen
9x geändert, zuletzt am 12.02.2017 01:41
....das ist...

SUPER , WAHNSINN, GIGANTISCH, BAHNBRECHEND !!

Das ist der beste Tarif auf dem ganzen deutschen Mobilfunkmarkt.

Ich kann gar nicht verstehen wie ihr das als ''.....hat nun einen interessanten Komplett-Tarif ins Sortiment aufgenommen'' bezeichnen könnt.


Das ist nicht NUR INTERESSANT, DAS IST PHÄNOMENAL.....

....erkennt ihr denn von Teltarif nicht wie bahnbrechend dieser erste FLAT- PREPAID in 48 (46) LÄNDER INS MOBILFUNKNETZ ( und Festnetz) ist ????

.... ein Durchbruch auf dem gesamten deutschen Mobilfunkmarkt,
ähnlich wie die Prepaidkarte denn auch dort führte E-Plus als erster Mobilfunkanbieter auf dem deutschen Markt 1997 ein allgemeines Prepaid-Produkt unter dem Namen Free and Easy ein, bis dahin gab es nur Vertragskarten der Telekom für die reichen Leute oder Geschäftsmänner .

Und die normalen kleinen (ärmeren) Leute mussten immer noch Briefe schreiben....

Zum ersten Mal in der Mobilfunkgeschichte gibt es bei jetzt auch bei LEBARA die Möglichkeit einen relativ günstigen Prepaidtarif "KOMPLETT XXL" ( FÜR GERADE mal 40 EUR !!! ) zu buchen für ganze 30 Tage , mit dem man in 48 Länder
---- > unbegrenzt <---- ins MOBILFUNKNETZ und Festnetz telefonieren kann.

Ich kann endlich nach Toronto und nach Hallifax telefonieren, mit meinen Verwandten dort auf Handy -->so lange ich will <--- reden und muss nicht immer warten bis sie zu Hause sind abends und dann erst auf Festnetz anrufen....

WAHNSINN !!

PLUS 10 GB Datemvolumen im Telekom NETZ !!!

Und man muss nicht wieder einen knebelnden 24 - Monats -Vertrag abschließen !!

Nur Prepaidkarte besorgen , aufladen, buchen, in Kanda auf Handy anrufen ,fertig !!

Das ist bahnbrechend !!

..und es gibt noch 25 EURO Guthaben gutgeschrieben bei Rufnummernmitnahme !

LINK :

http://www.lebara.de/allnet-plus-international

SUPER SUPER SUPER SUPER ..
Menü
[1] hans91 antwortet auf Hummelsummen
12.02.2017 02:57
Bahnbrechend, aber nur für eine winzige Kundengruppe. Denn die meisten Leute führen halt kaum Gespräche ins Ausland (und wenn, dann nur in einzelne Länder) und kostenloses EU-Roaming ist ja schon jetzt in allen Telekom-Tarifen inklusive. Dass in die Türkei nur Festnetzgespräche drin sind, dürfte die größte mögliche Zielgruppe, nämlich die Deutschtürken, schon mal abschrecken. Und dann nicht vergessen, dass auch noch LTE fehlt Datennutzung macht in dem Tarif also auch keinen Spaß. Dafür 40 Euro im Monat ist jedenfalls gar nicht so günstig.
Menü
[2] Monitor antwortet auf Hummelsummen
20.03.2017 14:02
Benutzer Hummelsummen schrieb:
....das ist...

SUPER , WAHNSINN, GIGANTISCH, BAHNBRECHEND !!


Nun komm mal wieder runter.
Das wird auch nur möglich sein, weil Wenigtelefonierer wie ich die ganze Sache subventionieren!
Für die paar Minuten, die ich im Monat telefoniere, sind meine 7 Euo Gebühren trotz 1 GB Datenvolumen zu hoch! Zumal wenn ich diese in Relation zu diesen angebotenen Leistungen setze.