Diskussionsforum
Menü

Verlängerungsangebote


28.01.2017 15:24 - Gestartet von bholmer
einmal geändert am 28.01.2017 15:26
Ich habe noch einen relativ alten Vodafone Vertrag (Superflat Internet Wochenende). Ca. 2x im Jahr bekomme ich einen Anruf eines Vodafone Callcenters, das mir ein entsprechendes Angebot unterjubeln will. Eine Vertragsverlängerung in einem neuen Tarif bringe erheblich mehr Leistungen... Bla bla bla. Immer ist das neue Vertragsangebot so, dass ich im Monat aber 5-10 Euro mehr bezahlen soll.
Manchen Mitarbeitern war es schwer begreiflich zu machen, dass ich nicht gewillt bin, im Monat bei gleicher Nutzung mehr zu bezahlen als vorher. Ich habe die Gespräche dann immer höflich aber bestimmt mit mangelndem Interesse beendet.

Neulich war mein Handy defekt und das Nachfolgemodell brauchte eine NanoSim. Daher habe ich kurzfristig mir eine Callya Karte besorgt und die Gespräche umgeleitet, bis ich eine neue SIM bekam.
Als ich dann wieder im alten Vertrag telefonierte, stellte ich fest, dass man den Vertrag umgestellt hatte (gleicher Preis, anderer Tarif, andere Leistungen). Auf Nachfrage teilte man mir mit, man hätte mir eine SMS mit der Info geschickt. Die habe ich aber, da ich mit der Umleitung unterwegs war, nicht bekommen.
Allerdings hat mir die Kundenberatung anstandslos meinen Altvertrag wieder eingstellt. Nach 2 Tagen war alles wieder rückgängig gemacht.
Das hatte man sich dann doch nicht getraut eine einseitige SMS ohne Bestätigung als beidseitigen Vertragabschluss anzusehen.
Menü
[1] Whoami antwortet auf bholmer
30.01.2017 10:50
Nennt sich Tarifoptimierung und wird von Vodafone seit geraumer Zeit durchgeführt. Monatlicher Basispreis des neuen Tarifs wird durch Rabatte auf den Preis des alten gesetzt aber eben mit mehr Inhalten. Es geschieht dadurch keine Laufzeitverlängerung und sofern eine Kündigung bereits hinterlegt ist bleibt diese auch drin. Wie du beschrieben hast bekommt der Kunde dazu auch eine SMS und kann wenn er diesen Wechsel nicht möchte ohne Umwege wieder auf den alten umgestellt werden. Hintergrund sind die Alttarife die nur noch von einem Bruchteil der Kunden genutzt werden.