Diskussionsforum
Menü

Die Verbraucherzentralen....


29.01.2017 08:57 - Gestartet von tatort
Vielleicht sollte die Verbraucherzentrale eine Untersuchung zum Thema "Welcher Provider hat die dümmsten Kunden?" durchführen.
Wer auf so etwas hereinfällt ist selbst schuld und sollte möglicherweise besser am Geschäftsleben gar nicht teilnehmen.
Menü
[1] Rotbaertchen antwortet auf tatort
29.01.2017 14:30
Benutzer tatort schrieb:
Vielleicht sollte die Verbraucherzentrale eine Untersuchung zum Thema "Welcher Provider hat die dümmsten Kunden?" durchführen. Wer auf so etwas hereinfällt ist selbst schuld und sollte möglicherweise besser am Geschäftsleben gar nicht teilnehmen.

Ist Dir eigentlich klar, was für ein menschenverachtendes Konzept Du da gerade vorgeschlagen hast oder willst Du einfach nur gedankenlos pöbeln?
Menü
[1.1] tatort antwortet auf Rotbaertchen
29.01.2017 14:48
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer tatort schrieb:
Vielleicht sollte die Verbraucherzentrale eine Untersuchung zum Thema "Welcher Provider hat die dümmsten Kunden?" durchführen. Wer auf so etwas hereinfällt ist selbst schuld und sollte möglicherweise besser am Geschäftsleben gar nicht teilnehmen.

Ist Dir eigentlich klar, was für ein menschenverachtendes Konzept Du da gerade vorgeschlagen hast oder willst Du einfach nur gedankenlos pöbeln?

Ich darf mich doch sicher fragen, wie so etwas überhaupt möglich ist; Auch vor dem Hintergrund, dass bei einem telefonischen Abschluss noch der Widerruf in Betracht kommt.
Menü
[2] r o s s i n antwortet auf tatort
29.01.2017 15:18

einmal geändert am 29.01.2017 15:20
Die VZ kann diese Bemerkung rechtlich als "Nötigung" auffassen das sollte dir klar sein dann bist du selbst ein Tatort.
Menü
[2.1] tatort antwortet auf r o s s i n
29.01.2017 15:22
Benutzer r o s s i n schrieb:
Die VZ kann diese Bemerkung rechtlich als "Nötigung" auffassen das sollte dir klar sein dann bist du selbst ein Tatort.

Ich frage mich, ob es rechtlich zu beanstanden wäre, bezeichnete dich hier jemand als Witzbold.