Diskussionsforum
  • 27.01.2017 13:35
    lucky2029 schreibt

    Es ist eine Freude im Forum zu lesen :-)

    Alle Spezialisten melden sich hier zu Wort und haben natürlich die viel bessere Lösung. Die Telekom hat ja eigentlich keine Ahnung.
    Leute wir reden hier über das Jahr 2020... Das ist erst in 3 Jahren und selbst dann wird es keinen direkten 100% Ausstieg aus eurem beliebten UMTS geben.
    Es ist gut jetzt schon zu wissen worauf man sich einstellen kann und innerhalb von dem Zeitraum sollte jeder der es bisher nicht hat ein LTE fähiges Endgerät besitzen. Diese Geräte gibt es bereits im unteren Preissegment!
    Übrigens die Sorge Congstar oder andere günstigen Anbieter würden dann nicht mehr funktionieren ist ja absoluter Blödsinn. Natürlich wird jeder Kunde LTE nutzen dürfen!
    Und zum Thema 2G GSM... Auch wenn erste Länder dieser Welt 2G bereits abgeschaltet haben, gibt es dennoch für Europa ein paar Gründe es noch nicht zu tun.
    Fazit UMTS braucht eigentlich schon jetzt niemand mehr... Also meine Daumen gehen hoch. Abschalten? Alles klar legt los ;-).