Diskussionsforum
Menü

Start


05.01.2017 15:35 - Gestartet von koelli
Warum startet freenet TV offiziell an so einem krummen Tag? 29.3. Mitten in der Woche an einem Mittwoch. Warum nicht am 1.4. oder an einem Montag?
Menü
[1] koelli antwortet auf koelli
05.01.2017 17:06
Benutzer bpm1033 schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Warum startet freenet TV offiziell an so einem krummen Tag? 29.3. Mitten in der Woche an einem Mittwoch. Warum nicht am 1.4. oder an einem Montag?

Moin koelli, welchen Nachteil siehst Du beim "29.3. Mitten in der Woche an einem Mittwoch"?

Ist eben nicht so einprägsam.
Viele, die erst im letzten Moment nen neuen Empfänger kaufen, werden sicher am 29.3. "überrascht" sein, weil sie dachten, bis Ende März würde ihr altes DVB-T noch funktionieren
Menü
[1.1] Mister79 antwortet auf koelli
05.01.2017 19:08
Benutzer koelli schrieb:

Ist eben nicht so einprägsam. Viele, die erst im letzten Moment nen neuen Empfänger kaufen, werden sicher am 29.3. "überrascht" sein, weil sie dachten, bis Ende März würde ihr altes DVB-T noch funktionieren

Warum sollte man für DVBT 2 69 Euro im Jahr bezahlen wollen? Werbung bleibt erhalten, daher verstehe ich nicht warum überhaupt jemand am 29.03 wechseln sollte. Für die ARD und ZDF + deren Ableger?

Menü
[1.1.1] koelli antwortet auf Mister79
05.01.2017 22:09
Benutzer Mister79 schrieb:
>
Warum sollte man für DVBT 2 69 Euro im Jahr bezahlen wollen? Werbung bleibt erhalten, daher verstehe ich nicht warum überhaupt jemand am 29.03 wechseln sollte.

Weil es Leute gibt, die keine freie Sicht auf Astra haben und bei denen Unitymedia knapp 20 Euro im Einzelnutzervertrag kostet. Da ist freenet TV dann billiger