Diskussionsforum
Menü

Lenovo Phab 2


06.01.2017 20:27 - Gestartet von telfreak
..und es unterstützt leider NICHT die in Deutschland wichtigen LTE-Frequenzbänder!
Menü
[1] garfield antwortet auf telfreak
07.01.2017 14:07
Benutzer telfreak schrieb:
..und es unterstützt leider NICHT die in Deutschland wichtigen LTE-Frequenzbänder!

Ja, mir fehlen auch so einige Informationen im Artikel, die man selbst bei einem "Hands on" problemlos ermitteln könnte. teltarif lässt hier bei der Gerätevorstellung mächtig nach, wie mir seit geraumer Zeit auffällt.
Nach Ihrer Information fehlt also vermutlich mindestens das LTE Band 20 (800 MHz). So langsam sollten aber die chinesischen Hersteller - zumindest für die Modelle, die sie auch in Europa verkaufen wollen - schon mitbekommen haben, dass hier dieses Band nicht unwichtig ist. Für mich jedenfalls ein Knockout-Kriterium.
Dual-SIM, sehr gut, aber wie sieht es mit der SIM-Größe und den Schächten aus? Micro-SIM oder Nano-SIM (die normale Mini-SIM-Größe wird es ja wohl nicht mehr haben, obwohl der Bolide groß genug wäre)? Separate Schächte, oder dieser unselige "Schlitten", wo man sich zwischen Dual-SIM und Speichererweiterung entscheiden muss? Auch dazu keine Info, ob so eine Erweiterung überhaupt möglich ist, geschweige denn Infos zu den Speichergrößen. Und - man traut es sich ja schon gar nicht mehr zu fragen - ist der Akku (welche Kapazität?) wechselbar oder nicht?
Menü
[1.1] Rotbaertchen antwortet auf garfield
09.01.2017 10:57
Benutzer telfreak schrieb:
..und es unterstützt leider NICHT die in Deutschland wichtigen LTE-Frequenzbänder!

Quelle?

Benutzer garfield schrieb:
Ja, mir fehlen auch so einige Informationen im Artikel, die man selbst bei einem "Hands on" problemlos ermitteln könnte.

Schonmal auf ner Messe gewesen? Das ist alles Andere als einfach! Man kann froh sein, wenn man das Gerät in die Hand nehmen kann.

Nach Ihrer Information fehlt also vermutlich mindestens das LTE Band 20 (800 MHz).

Abwarten - vielleicht wird es eine Version für Europa geben. Darüber lässt sich aber nur spekulieren.

Menü
[1.1.1] garfield antwortet auf Rotbaertchen
09.01.2017 12:10
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Schonmal auf ner Messe gewesen? Das ist alles Andere als einfach! Man kann froh sein, wenn man das Gerät in die Hand nehmen kann.

Aha, also lieber 'ne Meldung ohne wesentliche Infos raushauen, weil man ja nichts rauskriegen konnte, Hauptsache, man war schnell.
Apropos: Was könnte wohl "Hands-On" im Titel des Artikels bedeuten? Alle mal schulterzuckend die Hände heben?
Ich kenne das noch so, dass es bei Messen extra Tage oder andere Gelegenheiten für Fachbesucher gibt - wo doch teltarif dazu gehört, möchte ich meinen. Wenn diese Fachbesucher DANN nicht mal die Geräte in die Hand bekommen und die Vertreter der Hersteller nicht für Infos zur Verfügung stehen, wann dann? Wozu dient dann eigentlich so eine Messe?

Abwarten - vielleicht wird es eine Version für Europa geben. Darüber lässt sich aber nur spekulieren.

Das ist (nicht nur hier auf technischem Gebiet) genau DER Journalismus, mit dem wir momentan zuhauf "beglückt" werden.