Diskussionsforum
Menü

Und warum hat die APN: "tagesflat.eplus.de" keine Funktion mehr


17.12.2016 22:58 - Gestartet von r o s s i n
einmal geändert am 17.12.2016 23:23
Tagesflat funktioniert weder auf Smartphone noch über Aldi Talk Stick seit Umstellung der Plattform. Keine SMS mehr das die 24h Tagesflat gebucht sei. Selbst der Aldi Talk Stick zeigt als gewählten Tarif 24 Stunden Internet-Flatrate an, bucht mir aber die restlichen 3,02 € vom Guthaben weg. O2 macht wieder mal alles kaputt, ich bin echt sauer.
Menü
[1] x-user antwortet auf r o s s i n
18.12.2016 00:50
Benutzer r o s s i n schrieb:
Tagesflat funktioniert weder auf Smartphone noch über Aldi Talk Stick seit Umstellung der Plattform. Keine SMS mehr das die 24h Tagesflat gebucht sei. Selbst der Aldi Talk Stick zeigt als gewählten Tarif 24 Stunden Internet-Flatrate an, bucht mir aber die restlichen 3,02 € vom Guthaben weg. O2 macht wieder mal alles kaputt, ich bin echt sauer.

Scheinbar will Telefonica die 2€ LTE-Tagesflat jetzt abwürgen...?!
Siehe auch:
http://www.telefon-treff.de/showthread.php?postid=5652468#post5652468

Menü
[2] EIN LEERES VERSPRECHEN, AldiTalk reagiert nicht auf Gutschrift !
r o s s i n antwortet auf r o s s i n
29.12.2016 17:41
Habe bereits am 18.12. per AT Kundenservice-Kontaktseite ein Gutschrift mit detaillierter Verbrauchsangabe über Zugangspunkt: "tagesflat.eplus.de" gefordert. Zu diesen Zeitpunkt kam nur kurze Zeit zuvor die SMS: Aktuellisieren Sie den Webstick Assistenten auf Version 4.4 oder höher. Da 4.4 bereits schon installiert war und trotzdem mit 0,24€/MB die restlichen 2,57€ über Surfstick + 0,45€ vorher schon übers Smartphone mit eingest.Tagesflat APN was ich wegen fehlender Buchungs-SMS gleich wieder abbrach verschwanden. Obwohl bei der Prüfung beim AT Webstick vorm verbinden 24h Internet-Flatrate angezeigt wurde. AT hält es bis heute NICHT FÜR NÖTIG auf meine Anfrage zu antworten.
Menü
[2.1] bholmer antwortet auf r o s s i n
30.12.2016 21:15
Benutzer r o s s i n schrieb:
Habe bereits am 18.12. per AT Kundenservice-Kontaktseite ein Gutschrift mit detaillierter Verbrauchsangabe über Zugangspunkt: "tagesflat.eplus.de" gefordert. Zu diesen Zeitpunkt kam nur kurze Zeit zuvor die SMS: Aktuellisieren Sie den Webstick Assistenten auf Version 4.4 oder höher. Da 4.4 bereits schon installiert war und trotzdem mit 0,24€/MB die restlichen 2,57€ über Surfstick + 0,45€ vorher schon übers Smartphone mit eingest.Tagesflat APN was ich wegen fehlender Buchungs-SMS gleich wieder abbrach verschwanden. Obwohl bei der Prüfung beim AT Webstick vorm verbinden 24h Internet-Flatrate angezeigt wurde. AT hält es bis heute NICHT FÜR NÖTIG auf meine Anfrage zu antworten.

Ist ja richtig Klasse das Ganze. Nutze die Tagesflat seit Jahren, wenn ich am Wochenende auf Fortbildungen bin. Zunächst am Surfstick und seit 1 Jahr über einen TPLink mobilen LTE Hotspot. Heißt das jetzt, dass ich die Karte nicht mehr flexibel nutzen kann sondern nur noch über die neue Tagesflat, die fest gebucht wird?
Bleibt es wenigstens bei 1 GB und bleibt es bei 24 h statt Kalendertag wie bei den anderen Anbietern?
Menü
[2.1.1] r o s s i n antwortet auf bholmer
31.12.2016 00:07
Mit einen Wechsel zur SURF-KARTE von Lidl Connect hab ich das Problem gelöst. Habe hier kurze Beschreibung:
https://www.teltarif.de/forum/s66577/tel...