Diskussionsforum
Menü

Privat-TV


01.12.2016 12:56 - Gestartet von hruprecht
Als Mieter einer Wohnung finanziere ich den Kabelzugang seit Jahren zwangsweise mit obwohl ich zehn Jahre gar kein TV hatte. Ich habe also die Sender alle ohne HD+ oder DVB-T2. Aber mal ganz ehrlich, ich würde nie noch extra Geld für die bezahlen. Manchmal bringen sie Spielfilme die ganz nett sind. Aber da ist wenig Film mit viel Werbung der passendere Ausdruck. Aber meistens sind die Sender nicht anschaubar. Dschungelcamp Bauer sucht Frau oder ähnliches sind Tiefpunkte der Unterhaltung. Ich kam 2000 aus dem Auslandsstudium zurück und war über Big Brother entsetzt. Aber inzwischen ist dieses Niveau Standard beim Werbefernsehen. Nur massiver Zuschauerschwund kann diese Entwicklung bremsen. Und solange NETFLIX nicht viel teurer ist aber OHNE Werbung auskommt, ist es die bessere ALternative.