Diskussionsforum
Menü

MisterLOL


24.11.2016 21:32 - Gestartet von smokymaddin
Dann überleg mal warum?!

Dies ist ein richtig guter Ansatz, zukunftsweisend und genau dann wird jeder Anbieter zur Kasse gebeten. Was nicht weiter tragisch ist weil jeder anbieter dadurch auch spart und schneller zum Netz kommt und und und.

Wie kann man über diese Idee auch nur Ansatzweise meckern?! Muss man nicht verstehen
Menü
[1] Mister79 antwortet auf smokymaddin
25.11.2016 09:31
Benutzer smokymaddin schrieb:


Wie kann man über diese Idee auch nur Ansatzweise meckern?!
Muss man nicht verstehen

Erstens ist die Idee nicht neu, die gab es schon und O2/Telefonica hat diese nicht erfunden.

Zweitens, zum LTE Land und Stadt Ausbau zu seiner Zeit... O2 hat 3-4 Pseudo Türme gebaut, die Telekom und Vodafone den Rest. Dann aber schön die Frequenzen in der Stadt verballert. Die Arbeit haben andere gemacht...

Bei Telefonica Deutschland sind die Ideen nicht so das die Telefonica auch wirklich selbst daran glaubt, Telefonica sucht immer nur nach Lösungen nach dem TEAM Prinzip. Also nicht Team im Sinn von Team, sondern, Toll ein anderer machts. Das sind die Lösungen die O2/Telefonica sucht und selbst dann nur noch einmieten.

Es spricht ja nichts dagegen sich die Leitungen von der Telekom zu mieten aber das Prinzip funktioniert nur, wenn Telefonica auch Standorte erschließt und sich die anderen beiden dort einmieten können. Und genau da habe ich bei Telefonica meine Zweifel. Die anderen sollen machen und Telefonica nutzt es recht günstig schön mit. Eigentlich verkommt diese Firma damit zum Discounter mit eigenem Netzwerk im Hintergrund, um das die Daten dort übergeben werden können aber vor Ort beim Kunden werden die dann nicht häufig auftreten.

Die Idee selbst ist nicht schlecht aber Telefonica möchte man da nicht als Partner haben.