Diskussionsforum
Menü

Leider gibt es das noch einiges mehr


25.11.2016 08:03 - Gestartet von DerWatz
Die Provider dürfen eigenen kostenpflichtige Rufnummern freischalten.
888888, oder 555555 oder ähnliche Zahlenfolgen sind für 2€/Min zu erreichen.
Es wird zwar kein Dienst angeboten, aber dennoch bis zu 75€ abgerechnet.
Das ist interessant, wenn Du mal wieder die Tastensperre vergessen hast
und in der Hosentasche eine dieser Nummern gewählt wird.
Komischer Weise scheint das noch legal zu sein,
ich halte es für Betrug.