Diskussionsforum
Menü

DAB+ und UKWSenderabschaltung


21.11.2016 11:15 - Gestartet von Meinungsschreiber
Werden Navis mit aktuellem Verkehrsfunk-Empfang wertlos, wenn die UKW-Sender abgeschaltet werden?
Das gilt für Fahrzeuge mit fest eingebauten Navigationssystemen und gleichfalls.für mobile Navi-Systeme. (?)
Menü
[1] fanlog antwortet auf Meinungsschreiber
21.11.2016 11:32
Benutzer Meinungsschreiber schrieb:
Werden Navis mit aktuellem Verkehrsfunk-Empfang wertlos, wenn die UKW-Sender abgeschaltet werden?
...

Wenn das TMC Signal nicht mehr über UKW übertragen wird, ja. Neue Navis haben bereits teilweise DAB-Empfang. Die Qualität ist aber (derzeit?) nicht besser als TMC, ich hatte mir mehr erwartet.
Beides ist aber überholt, wenn das Navi aktuelle Daten aus dem Smartphone erhält. Da bekomme ich wesentlich mehr Infos. Und eine deutliche Kostensteigerung wegen der Datenübertragung merke ich bislang nicht.

Wieder einmal ist DAB (theoretisch) besser als UKW aber Internet schlägt beide.
Menü
[1.1] x-user antwortet auf fanlog
21.11.2016 14:00
Benutzer fanlog schrieb:

Neue Navis haben bereits teilweise DAB-Empfang.

Das ist wohl noch ganz neu? Geht da evtl. auch gleich DAB-Radioempfang, etwa mit Strippe ans Autoradio?

Menü
[1.1.1] fanlog antwortet auf x-user
21.11.2016 14:03
Benutzer x-user schrieb:
Benutzer fanlog schrieb:

Das ist wohl noch ganz neu? Geht da evtl. auch gleich DAB-Radioempfang, etwa mit Strippe ans Autoradio?
>
Ich kenne leider kein solches Navi. Suche mal Garmin+DAB.

Leider ist der Vorteil bislang eher theoretischer Natur.