Diskussionsforum
Menü

Offenbar Fehler beim Test.


19.11.2016 12:24 - Gestartet von CryptyCon
Entweder hatte man wirklich Pech oder man hat Fehler beim Testen gemacht. Ich bekomme im Saarland, einem ca. 50.000 Einwohner Ort bis zu 238 Mbit... Und Pings von 40-60ms. Selbstverständlich kann man nicht erwarten das jedes Gerät diese Bandbreiten schafft oder gar empfängt. Meist sind die Masten aber auch nicht gerade wenig ausgelastet.
Menü
[1] merlin86 antwortet auf CryptyCon
19.11.2016 12:48
Benutzer CryptyCon schrieb:
Entweder hatte man wirklich Pech oder man hat Fehler beim Testen gemacht. Ich bekomme im Saarland, einem ca. 50.000 Einwohner Ort bis zu 238 Mbit... Und Pings von 40-60ms. Selbstverständlich kann man nicht erwarten das jedes Gerät diese Bandbreiten schafft oder gar empfängt. Meist sind die Masten aber auch nicht gerade wenig ausgelastet.


Masten nicht gerade wenig ausgelastet?! Da ja viele Deutsche im Billignetz Telefonica sind, eher abwegig. Oder woher nehmen Sie diese Erkenntnis?
Menü
[2] abrazzoo antwortet auf CryptyCon
24.11.2016 11:35
Benutzer CryptyCon schrieb:
Entweder hatte man wirklich Pech oder man hat Fehler beim Testen gemacht.

Ich halte eine dritte Möglichkeit für die Wahrscheinlichste: Nämlich, dass der Netzausbau nicht ordentlich vorangetrieben wird. Das die Telekom nicht sofort alles unternimmt, um die selbst eingestandenen (schlechten) Durchschnittswerte von 49Mbit/s zu verbessern, ist angesichts der horrenden Preis eine Frechheit.