Diskussionsforum
Menü

O2 ist der letzte Dr..ck


12.11.2016 10:45 - Gestartet von sushiverweigerer
Ich war schon bei allen Netzbetreibern, aber O2 ist echt der Oberkracher in Sachen Kundenfeindlichkeit.

Noch 8 Monate, dann bin ich diesen Idio.tenverein endlich los, ich freu mich jetzt schon.
Menü
[1] Donaldfg antwortet auf sushiverweigerer
15.12.2016 20:56
Hallo,

Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Ich war schon bei allen Netzbetreibern, aber O2 ist echt der Oberkracher in Sachen Kundenfeindlichkeit.

Noch 8 Monate, dann bin ich diesen Idio.tenverein endlich los, ich freu mich jetzt schon.

sorry wenn ich das jetzt so deulich sage wer bindet sich heutzutage noch 24 Monate an einen Mobilfunkanbieter.
Bin schon über ein Jahr bei Drillisch und sehr zufrieden dort geht alles online selbst die Kündigung.
Aber es gibt eine gut ereichbare Hotline auf Emails wird schnell geantwortet.
Was bei O2 abläuft ist Chos pur.
Bin immer erstaunt wie gut ein Discounter sein kann.
Menü
[1.1] sushiverweigerer antwortet auf Donaldfg
16.12.2016 01:16

sorry wenn ich das jetzt so deulich sage wer bindet sich heutzutage noch 24 Monate an einen Mobilfunkanbieter.

Ich war bei Base immer sehr zufrieden und dann kam O2.

Viele Tarife gibt's halt nur mit 24M, insbesondere wenn man dann noch ein subventioniertes Hand möchte.
Menü
[1.1.1] Donaldfg antwortet auf sushiverweigerer
16.12.2016 17:56
Hallo,

Benutzer sushiverweigerer schrieb:

sorry wenn ich das jetzt so deulich sage wer bindet sich heutzutage noch 24 Monate an einen Mobilfunkanbieter.

Ich war bei Base immer sehr zufrieden und dann kam O2.
aber soweit mir bekannt hat O2 alle Baseverträge übernommen ?
Problem gibt es weil das O2 Rechnungssystem mit den Sonderverträgen nicht klar kommt,es kommt ständig zu falschen Rechnungen.
Deshalb rufen die Kunden sehr oft die Hotline und den Chat an die überlastet sind und man hat auch noch die Emailadresse abgeschafft (keine Ahnung wer auf die die tolle Idee gekommen ist)
Vielleicht war es ja ein INNOVATIONSASSISTENT ? Ja nicht lachen so etwas gibt es wirklich haben wir in unserer Firma auch der hat auch immer viele tolle Ideen nur leider leider wenig Ahnung von der Praxis aber er lernt ja jeden Tag mehr dazu;-)

Viele Tarife gibt's halt nur mit 24M, insbesondere wenn man dann noch ein subventioniertes Hand möchte.

Sorry aber wenn man es durchrechnet sind die Handys mit Vertrag oft sogar teurer.Es denn man verkauft das Gerät sofort und kann vom Verkauftspreis die Grundgebühr senken.
Also ich denke wer nicht undbedingt jedes Jahr ein neues Handy braucht kann es auch ohne Vertrag so kaufen.
Ansonsten nur Veträge mit monatlicher Laufzeit dann kan man bei Problemen auch schnell kündigen.
Wenn der Anbieter wie Drillisch viele Kurzzeitkunden hat gibt er sich beim Service auch mehr Mühe.