Diskussionsforum
Menü

Telekom hat mein Analog / Anschluss Festnetz gekündigt 01.05.2017


29.03.2017 20:07 - Gestartet von rueko
Ich bin seit Jahren Telekom Kunde und habe eine Ferien Wohnung oben in Bremen die ich 3 Monate im Jahr bewohne. Dort benötige ich kein Internet Anschluss da ich ein UMTS STick verwende.

Jetzt hat die Telekom mich angeschrieben im Februar 2017 das ich entweder auf DSL / IP umstellen soll oder mein Vertrag zum 01.05.2017 endet. Damit wäre
meine Rufnummer dann auch weg und ich stehe ohne Telefon da.

Ich werde mir jetzt wohl oder Übel einen anderen Anbieter suchen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Rüdiger
Menü
[1] Rotbaertchen antwortet auf rueko
29.03.2017 21:13
Benutzer rueko schrieb:
Jetzt hat die Telekom mich angeschrieben im Februar 2017 das ich entweder auf DSL / IP umstellen soll oder mein Vertrag zum 01.05.2017 endet. Damit wäre meine Rufnummer dann auch weg und ich stehe ohne Telefon da.

Mach doch All-IP, wo ist das Problem?
Und wenn Du das aus Prinzip ablehnst: Portiere doch die Nummer.

Ich werde mir jetzt wohl oder Übel einen anderen Anbieter suchen müssen.

Nicht notwendigerweise.
Menü
[2] mho73 antwortet auf rueko
29.03.2017 21:18
Und was willst Du uns damit nun sagen?

Der Zweck Deines Beitrags ist für mich ähnlich unverständlich wie Deine Rechtschreibung.

Eigentlich stellt die Telekom reine Analoganschlüsse doch von alleine und quasi unbemerkt (intern) auf IP um.
Menü
[3] Marty McFly antwortet auf rueko
29.03.2017 21:39
Benutzer rueko schrieb:
Ich bin seit Jahren Telekom Kunde und habe eine Ferien Wohnung oben in Bremen die ich 3 Monate im Jahr bewohne. Dort benötige ich kein Internet Anschluss da ich ein UMTS STick verwende.

Jetzt hat die Telekom mich angeschrieben im Februar 2017 das ich entweder auf DSL / IP umstellen soll oder mein Vertrag zum 01.05.2017 endet. Damit wäre meine Rufnummer dann auch weg und ich stehe ohne Telefon da.
Dann ist das der Moment, ab dem Du Geld sparen kannst!
Ich werde mir jetzt wohl oder Übel einen anderen Anbieter suchen müssen.
Wechsel zu Simquadrat. Festnetznummer kann dahin "migenommen" werden. Kostet 4,95€/Monat, Gesprächsminute 9ct. Oder Flatrate in alle Netze für zusätzlich 9,95€/Monat. Dieses Produkt nutzt das e+/o2-Mobilfunknetz, also vorher in Bremen ausprobieren. Wenn's funktioniert, bist Du nicht nur in Bremen unter der Festnetznummer erreichbar.....

Was hat Dich der Telekom-Anschluss im Vergleich dazu gekostet?