Diskussionsforum
Menü

Thorsten Neuhetzki


18.10.2016 22:16 - Gestartet von Birbey
Was will uns Thorsten Neuhetzki im Endeffekt sagen? Der Kunde, der sich nicht auskennt ist, wird es nicht schnallen. Sorry Herr Neuhetzki aber sehr sehr schlechter Artikel. Die meisten Leute, die sich nicht mit Smartphones auskennen, Fragen Freunde, die sich auskennen. Das haben sie vergessen zu bedenken.

Die einzige Möglichkeit das Vertrauen zurück zu gewinnen ist der Preis. Samsung muss drastisch sofort den Preis des S7 und S7 Edge senken. Geld hat eine warme Seite. Das zukünftig neue Note 7 muss ebenso zu einem sehr guten Preis angeboten werden Wenn dann nichts neues dazu kommt, gewinnt man das Vertrauen zurück.
Menü
[1] Rotbaertchen antwortet auf Birbey
19.10.2016 11:32
Benutzer Birbey schrieb:
Die meisten Leute, die sich nicht mit Smartphones auskennen, Fragen Freunde, die sich auskennen. Das haben sie vergessen zu bedenken.

Du hast vergessen zu bedenken, dass die Freunde es meist selbst nicht besser wissen. Es sind so viele Gerüchte, Halbwahrheiten und Halbwissen unterwegs - Neuhetzkis Einschätzung trifft da vollkommen zu! Wie oft ich in letzter Zeit von Samsung-Besitzern gefragt wurde, ob ihr Gerät auch betroffen ist?
Und die Antworten, die ich von anderen hörte, hätten falscher nicht sein können!

S7 Edge senken. Geld hat eine warme Seite. Das zukünftig neue Note 7 muss ebenso zu einem sehr guten Preis angeboten werden

Siehst Du: Falschinformation! Es wird kein neues Note 7 mehr geben!
Menü
[1.1] helmut-wk antwortet auf Rotbaertchen
22.10.2016 16:35
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Siehst Du: Falschinformation! Es wird kein neues Note 7 mehr geben!

Und das ist logisch. Der Name ist verbrannt (das Wortspiel war nicht geplant, aber unvermeidlich) ... den Namen weiter zu verwenden wär schlechte PR.

Entweder wird "note" durch was anderes ersetzt oder es kommt Note 8. Aber bestimmt _nicht_ note 7.