Diskussionsforum
Menü

Kostenlimit einrichtbar?


18.10.2016 20:33 - Gestartet von handyfoner
Hallo,
würde bei Tarifhaus buchen.

Kann man bei Tarifhaus/O2 eine Kostenobergrenze pro Monat einrichten?
Hab momentan einen Prepaidtarif, da bin ich relativ sicher.
Menü
[1] Rotbaertchen antwortet auf handyfoner
19.10.2016 11:23
Benutzer handyfoner schrieb:
Kann man bei Tarifhaus/O2 eine Kostenobergrenze pro Monat einrichten?

Telefonierst Du viel ins Ausland?
Die TH-Tarife haben Flatrates für Sprache, SMS und Internet. Welche Kosten willst Du da deckeln?
Menü
[1.1] handyfoner antwortet auf Rotbaertchen
19.10.2016 11:38
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer handyfoner schrieb:
Kann man bei Tarifhaus/O2 eine Kostenobergrenze pro Monat einrichten?

Telefonierst Du viel ins Ausland?
Die TH-Tarife haben Flatrates für Sprache, SMS und Internet. Welche Kosten willst Du da deckeln?

Da gibt es viele Kostenfallen.
Erwische ich Trojaner, haut der mir Kosten rein.
Gespräche ins Ausland, über Sat etc, die man nicht direkt sperren kann oder möchte.
Oder ich im EU - Ausland und erwische dort eine Nummer, die nicht in der Flat ist.

Daher würde ich mir eine Obergrenze von z.B. 20 oder 30 Euro im Monat setzen, den Betrag kann man verkraften.

Menü
[1.1.1] Rotbaertchen antwortet auf handyfoner
19.10.2016 11:44
Benutzer handyfoner schrieb:
Daher würde ich mir eine Obergrenze von z.B. 20 oder 30 Euro im Monat setzen, den Betrag kann man verkraften.

Eine solche Obergrenze wirst Du bei keinem Provider finden und erst recht nicht für die genannten Dienste.

Eine Satelliten-Flat für 30 € würde ich auf der Stelle kaufen.

Menü
[1.1.1.1] handyfoner antwortet auf Rotbaertchen
19.10.2016 11:50
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer handyfoner schrieb:
Daher würde ich mir eine Obergrenze von z.B. 20 oder 30 Euro im Monat setzen, den Betrag kann man verkraften.

Eine solche Obergrenze wirst Du bei keinem Provider finden und erst recht nicht für die genannten Dienste.

Eine Satelliten-Flat für 30 € würde ich auf der Stelle kaufen.


Es gibt Kostenobergrenzen, etwa
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/WeitereThemen/InternRoaming/EURoaming/EURoaming-node.html
Menü
[1.1.1.1.1] Rotbaertchen antwortet auf handyfoner
19.10.2016 16:44
Benutzer handyfoner schrieb:
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer handyfoner schrieb:
Daher würde ich mir eine Obergrenze von z.B. 20 oder 30 Euro im Monat setzen, den Betrag kann man verkraften.

Eine solche Obergrenze wirst Du bei keinem Provider finden und erst recht nicht für die genannten Dienste.
Es gibt Kostenobergrenzen, etwa http://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/WeitereThemen/InternRoaming/EURoaming/EURoaming-node.html

Vorsicht! Gilt nur im Ausland und liegt bei 50 Euro netto! Das ist von dem hier gewünschten weit entfernt.
Menü
[1.1.1.1.1.1] handyfoner antwortet auf Rotbaertchen
19.10.2016 16:49
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer handyfoner schrieb:
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer handyfoner schrieb:
Daher würde ich mir eine Obergrenze von z.B. 20 oder 30 Euro im Monat setzen, den Betrag kann man verkraften.

Eine solche Obergrenze wirst Du bei keinem Provider finden und erst recht nicht für die genannten Dienste.
Es gibt Kostenobergrenzen, etwa http://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/WeitereThemen/InternRoaming/EURoaming/EURoaming-node.html

Vorsicht! Gilt nur im Ausland und liegt bei 50 Euro netto! Das ist von dem hier gewünschten weit entfernt.

Danke Dir.
Dachte mich zu erinnern, dass es so etwas für die Gesamtkosten gibt.
Muss ich halt im Account sperren was es zu sperren gibt.

Mit Call-Through der FritzBox sind viele Verbindungen ausserhalb der Flat ja sowieso günstiger wie der Mobilfunkprovider.
Menü
[2] Beschder antwortet auf handyfoner
19.10.2016 17:05
Benutzer handyfoner schrieb:
Hallo,
würde bei Tarifhaus buchen.

Kann man bei Tarifhaus/O2 eine Kostenobergrenze pro Monat einrichten?
Hab momentan einen Prepaidtarif, da bin ich relativ sicher.

Da es sich um einen Original telefónica Tarif handelt müssten folgende Sperrungen möglich sein: Drittanbieter Sperre, Anrufe ins Ausland, anrufe zu Sondernummern, alle Anrufe, und angenommene Anrufe im Ausland