Diskussionsforum
Menü

Gute Idee


15.09.2016 13:25 - Gestartet von twobeers
Sehr gute Idee dem Lokalfunk auch ins digitale Zeitalter zu verhelfen. Lokale Frequenzen sind über DAB+ nicht möglich, dass ist sehr gut erklärt im Artikel. Sehr interessant für NRW wo es ausschließlich lokales Privatradio gibt. Diese haben nämlich so gar kein Interesse an DAB+ und blockieren hier alles.

Ein Fehler ist im Artikel. UKW sendet im Band II. (nicht III) und langsam muss man sich wirklich mal überlegen wie man diese Band digital nutzen möchte. Für DAB+ in diesem Band II sind die jetzigen Empfänger nicht vorgesehen. Also, warum nicht die von den Radiostationen angesprochen Probleme bei DAB+ in einem neuen, digitalen Standard für Band II lösen? Für NRW bedeute das: WDR in DAB+ im Band III und Lokalradio in DRM im Band II.