Diskussionsforum
Menü

Aber das weiß man doch


17.09.2016 19:22 - Gestartet von eandree1
Als IPhone Kunde weiß man doch, das man sich niemals eine erste Version eines neuen Releses runterlasen darf. Das macht immer Probleme und Apple schiebt Kurzbesuch eine Version nach. Mich wundert wirklich, dass es noch Teltarif-Tedakteure gibt, die das nicht wissen. Selber Schuld kann ich da nur sagen.
Menü
[1] x-user antwortet auf eandree1
17.09.2016 20:51
Benutzer eandree1 schrieb:
Als IPhone Kunde weiß man doch, das man sich niemals eine erste Version eines neuen Releses runterlasen darf. Das macht immer Probleme und Apple schiebt Kurzbesuch eine Version nach. Mich wundert wirklich, dass es noch Teltarif-Tedakteure gibt, die das nicht wissen. Selber Schuld kann ich da nur sagen.

;-) Du brauchst ein größeres iPhone... um die Buchstaben zu treffen.
Oder um die Korrekturfunktion unten rechts zu finden.

Menü
[1.1] cdg antwortet auf x-user
18.09.2016 22:51
Benutzer x-user schrieb:
Benutzer eandree1 schrieb:
Als IPhone Kunde weiß man doch, das man sich niemals eine erste Version eines neuen Releses runterlasen darf. Das macht immer Probleme und Apple schiebt Kurzbesuch eine Version nach. Mich wundert wirklich, dass es noch Teltarif-Tedakteure gibt, die das nicht wissen. Selber Schuld kann ich da nur sagen.

;-) Du brauchst ein größeres iPhone... um die Buchstaben zu
treffen.
Oder um die Korrekturfunktion unten rechts zu finden.

inhaltlich hat er aber recht. Oder welches letzte Hauptrelease ist nicht kurz danach (also binnen 14 Tagen) gleich zwei oder sogar drei Mal korrigiert worden?
Menü
[1.1.1] xxnazgulxx antwortet auf cdg
19.09.2016 09:16
Benutzer cdg schrieb:
inhaltlich hat er aber recht. Oder welches letzte Hauptrelease ist nicht kurz danach (also binnen 14 Tagen) gleich zwei oder sogar drei Mal korrigiert worden?


Was ich bedenklicher finde ist, unabhängig vom Hersteller, das man mitlerweile so denken muss :/
Kann doch nicht sein das selbst bei Updates mitlerweile schon als normal angesehen wird das diese fehlerhaft released werden... Das sind Milliardenschwere Unternehmen und die sind nicht in der Lage nen ordentlichen Beta Test VOR dem Release zu machen?
Menü
[2] Kuch antwortet auf eandree1
19.09.2016 10:48
Hallo,

Benutzer eandree1 schrieb:
Als IPhone Kunde weiß man doch, das man sich niemals eine erste Version eines neuen Releses runterlasen darf. Das macht immer Probleme und Apple schiebt Kurzbesuch eine Version nach. Mich wundert wirklich, dass es noch Teltarif-Tedakteure gibt, die das nicht wissen. Selber Schuld kann ich da nur sagen.

natürlich wissen wir das. Die Frage ist eher: Wann schafft es Apple endlich einmal wieder, ein Release ohne Anfangsfehler zu veröffentlichen? Es handelt sich bei vielen Nutzern immerhin um Produktivgeräte (bei mir ja nicht, wie geschrieben).

Alexander Kuch