Diskussionsforum
Menü

Es geht wie immer um Geld


11.09.2016 11:06 - Gestartet von Technikfan
Apple war es immer schon ein Dorn im Auge, wenn Zubehör Hersteller Geld verdient haben ohne etwas an Apple abzugeben. Genau das war bei normalen Kopfhörern der Fall.

Durch die Umstellung auf die Lightning Schnittastelle, übrigens ein weitere Schlag ins Gesicht Millionen loyaler Apple Fans die teures Geld für Zubehör ausgegeben haben, muss jeder Kopfhörer Hersteller jetzt durch die Apple MFI Zertifizierung und, Geld an Apple zahlen.

Und ein neuer Proprietärer Standard wurde für die Bluetooth/Funk Anbindung auch direkt eingeführt dessen Lizenzierung auch Geld kosten wird.