Diskussionsforum
Menü

Beschissene Funktionalität


31.08.2016 09:29 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Seit einigen Wochen habe ich die 7490 am Anschluss in Betrieb.

Warum zur Hölle erlaubt mir AVM nicht, das WLAN-Heimnetzwerk ordentlich zu konfigurieren?

Diese Fritte ist ja bekanntlich ein Dual-WLAN-Router. Es ist dabei ja auch schön und gut, dass für das 2,4- und 5 GHz-BAND jeweils voneinander unabhängige SSIDs eingegeben werden können.

Ich würde meinen Gästen aber gerne (nur) das 2,4 GHz zuweisen, doch genau das lässt die dümmliche AVM-Firmware nicht zu. Wer sein Gastnetzwerk einrichtet und aktiviert, stellt automatisch immer beide Frequenzbänder zur Verfügung. Und das geht mir auf den Keks. Denn wenn ich schon die Möglichkeit habe, zwei WLAN-Netze aufzuspannen, dann würde ich diese gerne auch getrennt voneinander behandeln können - insbesondere im Hinblick auf das Gastnetzwerk!
Menü
[1] krassDigger antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
31.08.2016 09:36
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Ich würde meinen Gästen aber gerne (nur) das 2,4 GHz zuweisen,

Welchen Vorteil erwartest du dir damit?
Menü
[1.1] DSLFritz antwortet auf krassDigger
01.09.2016 15:38
Benutzer krassDigger schrieb:
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Ich würde meinen Gästen aber gerne (nur) das 2,4 GHz zuweisen,

Welchen Vorteil erwartest du dir damit?

Vor allem welcher alternative Hersteller bietet im diese Möglichkeit?

Na, wahrscheinlich müllt er noch manche Auto-Foren zu, weil sein Auto nicht fliegen kann :-D :-D :-D