Diskussionsforum
Menü

Warum solche Unterschiede bei den Einführungspreisen?


27.08.2016 20:26 - Gestartet von wolfbln
einmal geändert am 27.08.2016 20:29
Dass bei China-Smartphones im Import immer noch 19% manchmal auch mehr dazukommen, hat sich herumgesprochen.

Aber warum startet ein franz. Hersteller das Archos 50f mit solch unterschiedlichen Preisen?.
In England soll es GBP 99.90 kosten, das sind z.Zt. 117€. http://www.archos.com/corporate/press/press_releases/ARCHOS_50f_Helium_IFA_2016_UK_2_.pdf

In Deutschland soll es für 149.99€ auf dem Markt kommen:
http://www.archos.com/corporate/press/press_releases/ARCHOS_50f_Helium_IFA_2016_DE.pdf

Und in Russland soll es sogar nur noch "100 Euro" kosten:
http://www.archos.com/corporate/press/press_releases/ARCHOS_50f_Helium_IFA_2016_RU.pdf

Warum wird das Gerät, das in Frankreich hergestellt wird, in Deutschland 50% teurer als in Russland oder 30% teurer als in England angeboten?

Die Mwst. liegt in Deutschland bei 19%, in Russland bei 18% und in England bei 20%. Daran kann es also nicht liegen.

Woran dann?
Menü
[1] lynx antwortet auf wolfbln
29.08.2016 12:10
Benutzer wolfbln schrieb:

Warum wird das Gerät, das in Frankreich hergestellt wird, in

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass dieses Gerät wirklich in Frankreich hergestellt wird.

[unterschiedliche Preise]
Woran dann?

Ich könnte mir vorstellen, dass die unterschiedlichen Preiskalkulationen an der unterschiedlichen Kaufkraft in den Ländern liegen (evtl. Quersubvention?).

Ansonsten ist Archos nach meinen Erfahrungen ein Ankündigungsweltmeister, der nicht immer Taten folgen lässt.