Diskussionsforum
Menü

Sind 70 Mbit/s bei VDSL 100 normal?


23.08.2016 13:10 - Gestartet von tue
Hallo!
Am Übergabepunkt hatte ich 70 Mbit/s und an der Dose selbst 60 Mbit/s.
Telekom meint, Sie würden nun knappe 60 Mbit/s messen und dass wäre im Range angemessen, also alles zwischen 50-100 Mbit/s für VDSL 100!
Aber im Artikel lese ich etwas von über 80 Mbit/s.
Menü
[1] whalesafer antwortet auf tue
23.08.2016 15:34
Benutzer tue schrieb:
Hallo!
Am Übergabepunkt hatte ich 70 Mbit/s und an der Dose selbst 60 Mbit/s.
Telekom meint, Sie würden nun knappe 60 Mbit/s messen und dass wäre im Range angemessen, also alles zwischen 50-100 Mbit/s für VDSL 100!
Aber im Artikel lese ich etwas von über 80 Mbit/s.

Das kannst du in den AGB nachlesen. Minimal werden nur 54Mbit/s versprochen. 80% erreichen angeblich 88,6 MBit/s oder mehr. Du bist keiner dieser 80%, sondern einer der 20%, die irgendwas darunter bekommen, bis zur Minimalbandbreite. 60Mbit/s ist mehr als 54Mbit/s. Der Anschluss ist also "in Ordnung". Wenn du eine schnellere Verbindung brauchst, musst du halt dein Haus näher an den DSLAM rücken, und beim nächsten mal die Werbung nicht blind glauben. Wenn du Glasfaser kriegen kannst, nimm Glasfaser.