Diskussionsforum
  • 25.08.2016 11:32
    einmal geändert am 25.08.2016 11:33
    eik.s schreibt

    Fachlicher Fehler im Artikel

    Der Artikel hat einen Fehler - dem Autor habe ich eine Mail geschickt - mal sehen ob es korrigiert wird.

    "Bei manchen Anschlussarten hängt die erzielbare Bandbreite offenbar auch davon ab, ob der Kunde Entertain nutzt oder nicht.. [...] Bucht er die genannten Tarife mit Entertain bzw. den S Entertain Comfort Sat, betrachtet die Telekom eine Geschwindigkeit von 12,4 MBit/s als normal. "

    Andersrum wird ein Schuh draus - für einen Entertain-Anschluss braucht es mindestens diese ca. 13 MBit/s pro Sekunde.
    = Mindest-Bandbreitenbedarf für TV, Tel und Internet

    Am gleichen Standort ist ein Entertain genauso schnell wie ein nicht Entertain - gleiche Technik Annex B / Annex J vorausgesetzt.
    Dafür gibt es an einem Standort an dem kein Entertain möglich ist (Sat ausgenommen) trotzdem z.B. eine xDSL mit 10 MBit/s, welcher im versprochenen Korrdor liegt.