Diskussionsforum
Menü

Bei Störung - keine Annahme nach 20 Uhr & nur Wochentags


22.08.2016 16:14 - Gestartet von handyfoner
Bekannte hat seit mehreren Tagen kein DSL und Festnetz mehr.
Sie hat es bisher nicht geschafft, die Störungsmeldung an O2 abzusetzen.
Sie wird immer rausgeworfen.
Zudem wäre Meldung (sofern sie durchkommt) nur Wochentags bis 2oUhr möglich!
Das kann doch nicht sein, etwa Telekom kann man doch 24/7 erreichen.

Was soll sie machen?
Menü
[1] Derek antwortet auf handyfoner
22.08.2016 17:42
Benutzer handyfoner schrieb:
Bekannte hat seit mehreren Tagen kein DSL und Festnetz mehr. Sie hat es bisher nicht geschafft, die Störungsmeldung an O2 abzusetzen.
Sie wird immer rausgeworfen.
Zudem wäre Meldung (sofern sie durchkommt) nur Wochentags bis 2oUhr möglich!
Das kann doch nicht sein, etwa Telekom kann man doch 24/7 erreichen.

Was soll sie machen?

hallo Handyfoner,
das, was Du beschreibst. ist eine ganz normale Erscheinung bei O2.
Eine tägliche.Nur immer woanders!!!
Frage: Habt ihr die

01805-571 766 gewählt.? Bestimmt!

Dann Pkt.1 wählen und anschließend Pkt.5. Ihr kommt in die Ku-beratg. Schildern, ggf. werdet ihr weiter verbunden in die sog. Netzabteilung.
Aufpassen, oft fragen sie nach der Postleitzahl! das brauchste bei O2.
Von 24 Std. sind sie abgekommen, man muß ja sparen. Warum auch, das Netz ist doch stabil, ohne Probleme.
Nie schon Montag um 09:00 Uhr anrufen, da entlädt sich der Frust vom Wochenende!
Viel Erfolg