Diskussionsforum
Menü

Ja, Darf!


11.08.2016 15:11 - Gestartet von jsting
Hier hat HP sehr viel Neuland betreten.
Das Gerät ist absolut hochwertig, ausgesprochen robust und Windows 10 derzeit das beste Mobilbetriebssystem in Sachen Innovation und Sicherheit.
Kann man auf SnapChat und Pokemon Go verzichten, ist es erste Wahl.
Im Familienkreis habe ich selbst einige Personen 65+ die sich damit wohl fühlen.
Schauen wir mal... ich würde mir eins kaufen, wenn mein aktuelles Lumia 950 nicht erst 10 Monate alt wäre.
Menü
[1] Marty McFly antwortet auf jsting
11.08.2016 17:56
Benutzer jsting schrieb:
Hier hat HP sehr viel Neuland betreten. Das Gerät ist absolut hochwertig, ausgesprochen robust und Windows 10 derzeit das beste Mobilbetriebssystem in Sachen Innovation und Sicherheit.
Kann man auf SnapChat und Pokemon Go verzichten, ist es erste Wahl.
Im Familienkreis habe ich selbst einige Personen 65+ die sich damit wohl fühlen.
Schauen wir mal... ich würde mir eins kaufen, wenn mein aktuelles Lumia 950 nicht erst 10 Monate alt wäre.
Stimmt alles.
Bis mal wieder ein "Nachfolge-Apotheker" kommt, die umsatzschwache Sparte einstampft und alle Geräte zum Dumpingpreis ausverkauft....
Menü
[2] präsidentwixen antwortet auf jsting
11.08.2016 18:26

einmal geändert am 11.08.2016 18:27
Benutzer jsting schrieb:
Hier hat HP sehr viel Neuland betreten. Das Gerät ist absolut hochwertig, ausgesprochen robust und Windows 10 derzeit das beste Mobilbetriebssystem in Sachen Innovation und Sicherheit.
Ist das ernstgemeint?
Was ist bitte an Win 10 innovativ und sicher? Sicher ist doch vor allem, dass es für kein OS mehr Viren gibt als für Win.

Kann man auf SnapChat und Pokemon Go verzichten, ist es erste Wahl.
Und auf diverse andere Apps, die auch im Gegensatz zu den genannten wirklich interessant und nützlich sind. Beispiele brauche ich eigentlich nicht zu benennen. Es gibt ja nachweislich vielfach mehr Apps für iOS und Android.

Im Familienkreis habe ich selbst einige Personen 65+ die sich damit wohl fühlen.
Das ist schön. Aber was hat das mit der Qualität des OSes zu tun?

Schauen wir mal... ich würde mir eins kaufen, wenn mein aktuelles Lumia 950 nicht erst 10 Monate alt wäre.

Ich würde es höchstens geschenkt nehmen, wenn ich kein Telefon hätte.

Der Preis ist wohl auch reichlich unrealistisch. Nennenswerte Stückzahlen werden zu dem Preis nicht über den Tisch gehen. Das Teil kauft eh wieder keiner. Und dann wird die Produktion gestoppt und die Restbestände werden verramscht.
Beim iPhone habe ich ja noch irgendeinen Nutzen durch den hohen Preis, wie diverse nützliche Funktionen, e.g. Photo Stream, Air Drop, etc., die ich mit einer ansehnlichen Community an iPhone-Nutzern auch tatsächlich nutzen kann. Bei Win 10 auf dem Smartphone habe ich weder anständige Funktionen, noch eine Community HAHAHAHAHAHAH
Menü
[2.1] jsting antwortet auf präsidentwixen
12.08.2016 09:02
Benutzer präsidentwixen schrieb:
Benutzer jsting schrieb:
Hier hat HP sehr viel Neuland betreten. Das Gerät ist absolut hochwertig, ausgesprochen robust und Windows 10 derzeit das beste Mobilbetriebssystem in Sachen Innovation und Sicherheit.
Ist das ernstgemeint? Was ist bitte an Win 10 innovativ und sicher? Sicher ist doch vor allem, dass es für kein OS mehr Viren gibt als für Win.
Wenn Du die Windows-Familie nimmst, ja. Es sind ja auch 1 Mrd. Geräte, wo ein Markt ist, ist die Malware. Für Windows 10 sieht die Lage sehr viel anders aus... bei Phone noch deutlich besser.
Sicherheit kommt auch durch Updates:
Windows und iOS können das.
Android... naja, wenn ich schon Geräte "neu" kaufen kann, auf denen ein bekannt unsicheres Release von Android ist und die nicht aktualisiert werden.
Mir im Prinzip egal, nicht mein Geld....


Kann man auf SnapChat und Pokemon Go verzichten, ist es erste Wahl.
Und auf diverse andere Apps, die auch im Gegensatz zu den genannten wirklich interessant und nützlich sind. Beispiele brauche ich eigentlich nicht zu benennen. Es gibt ja nachweislich vielfach mehr Apps für iOS und Android.
Jupp, selbst Apple gibt zu, das die Mehrheit der Apps Zombis sind, die seit Monaten und Jahren keine Updates erfahren.
Ich kann mich ganz gut organisieren, bin Vielflieger, Vielbahnfahrer und viel in Hotels... die Herausforderungen meistert Windows ganz gut.



Im Familienkreis habe ich selbst einige Personen 65+ die sich damit wohl fühlen.
Das ist schön. Aber was hat das mit der Qualität des OSes zu tun?
Simple, es ist einfach bedienbar.
Ich weiß, dass Updates kommen und wenn mal ein Lumia 640 zu Boden geht, überlebt es das auch, ok, Schutzfolie ist drauf.
Bei Updates mache ich mir auch keine Sorgen, die kommen einfach im Hintergrund und Sonntagsmorgens um 9:00 startet das Telefon durch.


Schauen wir mal... ich würde mir eins kaufen, wenn mein aktuelles Lumia 950 nicht erst 10 Monate alt wäre.

Ich würde es höchstens geschenkt nehmen, wenn ich kein Telefon hätte.
Ok, das ist so eine disqualifizierende Aussage. Ich behaupte du hast das Gerät noch keinen Tag genutzt, oder?
Btw. ein Samsung S7 oder ein iPhone 6 finde ich auch cool, bei letzterem könnte ich sogar schwach werden und habe es bereits eine Woche genutzt, beim S7 nur 2 Tage.


Der Preis ist wohl auch reichlich unrealistisch. Nennenswerte Stückzahlen werden zu dem Preis nicht über den Tisch gehen. Das Teil kauft eh wieder keiner. Und dann wird die Produktion gestoppt und die Restbestände werden verramscht. Beim iPhone habe ich ja noch irgendeinen Nutzen durch den hohen Preis, wie diverse nützliche Funktionen, e.g. Photo Stream, Air Drop, etc., die ich mit einer ansehnlichen Community an iPhone-Nutzern auch tatsächlich nutzen kann. Bei Win 10 auf dem Smartphone habe ich weder anständige Funktionen, noch eine Community HAHAHAHAHAHAH
Wie gesagt, probiere es mal aus...
Firmenkunden werden es lieben und die Mitarbeiter die es nutzen sind nicht enttäuscht.

Menü
[2.2] oxynator antwortet auf präsidentwixen
12.08.2016 11:21

einmal geändert am 12.08.2016 11:28
Benutzer präsidentwixen schrieb:
Ist das ernstgemeint? Was ist bitte an Win 10 innovativ und sicher? Sicher ist doch vor allem, dass es für kein OS mehr Viren gibt als für Win.

Wenn du in 2 Jahren bei deinem IPhone Kachel Optik erkennst und sie dir das wieder für was neues verkaufen, weißt du ja dieses mal wo es her kommt...

Die Innovation von Windows10 ist nicht, dass man nun Siri am start hat oder sonst eine Krabeltisch Software, sonderen, dass man in der lage ist mit windows10 ALLES zusteuern! Xbox, Phone, PC, usw usw usw... Die Innovation ist, das man sich Traut noch weiter zu gehen und den Linux Standard in das Windows einbaut. Die Innovation mit IoT?

Und auf diverse andere Apps, die auch im Gegensatz zu den genannten wirklich interessant und nützlich sind. Beispiele brauche ich eigentlich nicht zu benennen. Es gibt ja nachweislich vielfach mehr Apps für iOS und Android.


Ich kann Android Apps auf dem PC laufen lassen, bald sogar auf der XBOX... Das Phone brauch halt nur einen Java Interpreter?! Für IOS Applications wird das bestimmt früher da sein, da M$ das größe Portfolio an IOS Applications hat.

Das ist schön. Aber was hat das mit der Qualität des OSes zu tun?


Innovation ... auch Bedienbarkeit fällt unter Innovation!

Ich würde es höchstens geschenkt nehmen, wenn ich kein Telefon hätte.


Da sieht man mal wie viel Plan du von der ganzen Materie wirklich hast...

Der Preis ist wohl auch reichlich unrealistisch. Nennenswerte Stückzahlen werden zu dem Preis nicht über den Tisch gehen. Das Teil kauft eh wieder keiner. Und dann wird die Produktion gestoppt und die Restbestände werden verramscht. Beim iPhone habe ich ja noch irgendeinen Nutzen durch den hohen Preis, wie diverse nützliche Funktionen, e.g. Photo Stream, Air Drop, etc., die ich mit einer ansehnlichen Community an iPhone-Nutzern auch tatsächlich nutzen kann. Bei Win 10 auf dem Smartphone habe ich weder anständige Funktionen, noch eine Community HAHAHAHAHAHAH

Ich kenne jetzt schon unternehmen (+900 Mitarbeiter) die auf M$ Smartphones wechseln wollen, da alle business Applications eh von Microsoft sind....


Außerdem fühle ich mich als Developer von M$ besser behandelt als von Apple! Aber davon wird einer mit deinem Nickname keinen plan haben...



Ihr legt 800€ für ein IPhone hin, 800€ für diese Samsung Dinger, und nun kommt eine Schmiede die nix mit Smartphones zutun hat, aber sich auf Perfektion eingeübt haben über die letzen 40 Jahre...

Regt Ihr euch auf weil es ist wie bei Porsche? Selbst die 30 Jahre alten Boxter sind euch zuteuer, dadrum macht man mal alles Schlecht??? boa da platzt mir echt der Kragen!!!!


Bezüglich der Sicherheit, was bitte wollen Hacker von dir? WAS????????
Alle anderen die Arbeiten über VPN (LANCOM kein Cisco!) und TerimalServer mit Proxy.. Ach du bist bestimmt kein Informatiker, sorry....