Diskussionsforum
Menü

Was ist mit den IP-Funktionen?


27.08.2016 18:53 - Gestartet von lisari
einmal geändert am 27.08.2016 18:55
Wieder ein Test, wo das, was an IP interessiert, gerade nicht getestet wurde:

1. Wie viele SIP-Accounts können verwendet/angelegt werden?
2. Ließen sie sich anlegen, ohne die Fritzbox als Registrar vorzuschalten?
3. Funktioniert der Betrieb an einem Telekom-Router (Speedport)?
4. Kommen EINGEHENDE Telefonate herein?
5. Wie schwierig war es, das Telefon hinter einem "normalen" Router dazu zu bringen, einen "Fremd-SIP-Account" (Sipgate, dus.net usw.) zu verwenden?

Noch zur Erläuterung zu 2.: Hier wurde die Fritzbox als IP-Telefon (SIP-Account) benutzt. Das Tiptel war dann nur "Nebenstellentelefon" hinter der Fritzbox. Es hat also gerade NICHT als echtes IP-Telefon funktioniert.

Beim IP-Telefon kommt es darauf an, den SIP-Account IM TELEFON selbst anzulegen und zu benutzen! DAS sollte doch getestet werden. (Dass es als "Nebenstelle" hinter einer Fritzbox funktioniert, liegt ja daran, dass die Fritzbox gut funktioniert! Damit hat das Tiptel als IP-Telefon noch nicht überzeugt, sondern nur als "Nebenstellengerät".)

Gruß
Lisa
Menü
[1] Kuch antwortet auf lisari
29.08.2016 15:13
Hallo,

Benutzer lisari schrieb:
Beim IP-Telefon kommt es darauf an, den SIP-Account IM TELEFON selbst anzulegen und zu benutzen! DAS sollte doch getestet werden. (Dass es als "Nebenstelle" hinter einer Fritzbox funktioniert, liegt ja daran, dass die Fritzbox gut funktioniert! Damit hat das Tiptel als IP-Telefon noch nicht überzeugt, sondern nur als "Nebenstellengerät".)

natürlich haben wir das getestet. Bis zu 6 SIP-Accounts lassen sich im Telefon direkt anlegen, unabhängig von Router oder Telefonanlage. Wie in unserer Vorstellungsnews bereits geschrieben können bis zu sechs VoIP-Accounts eingerichtet werden. Schwierig einzurichten war das nicht - mit dem schon im Test erwähnten Hinweis, dass eben alle Benutzernamen und Passwörter über die Zifferntastatur eingegeben werden müssen...

Wir haben das mit einem sipgate-Account getestet - alle Anrufe kamen problemlos an. Ich ergänze das noch im Testbericht.

Alexander Kuch