Diskussionsforum
Menü

Autopilots machen Dummköpfe :D


07.07.2016 17:04 - Gestartet von weizermann
einmal geändert am 07.07.2016 17:08
Wer ist auch so Dumm und benutzt Autopilot im Auto ?
Ein Autopilot ist doch ein Beweis, dass derjenige faul beim Autofahren ist.

Vielleicht erfindet Tesla noch einen Autopilot für selbstfahrende Särge :D Das wäre ja noch eine tolle Erfindung, da kann nichts kaputt gehen, der Insasse merkt nichts mehr. hahaha :D

Menü
[1] präsidentwixen antwortet auf weizermann
11.07.2016 09:41
Benutzer weizermann schrieb:
Wer ist auch so Dumm und benutzt Autopilot im Auto ? Ein Autopilot ist doch ein Beweis, dass derjenige faul beim Autofahren ist.

Vermutlich eine Einstellung, die so oder so ähnlich viele teilen.

Aber mal ehrlich: Unabhängig davon wieviel Mühe er sich gibt. Der Mensch verhält sich auch am Steuer eines Kfz ziemlich trantütig. Neben seiner grundsätzlichen Anfälligkeit dafür durch sein Fahrverhalten Staus, Unfälle und andere Verkehrsbeeinträchtigungen zu provozieren, kommen dann noch Emotionen ins Spiel sowie der Drang andere Verkehrsteilnehmer disziplinieren zu wollen.

Aber das beschränkt sich nicht nur aufs Autofahren. Die meisten größeren Verkehrsunglücke, ob nun zu Land, zu Wasser, oder in der Luft, lassen sich ultimativ auf menschliche Unzulänglichkeit zurückführen.