Diskussionsforum
  • 24.06.2016 14:03
    einmal geändert am 24.06.2016 14:05
    frankkl schreibt

    Und wie sieht die technik Zuhause in der Wohnung genau aus ... ?

    Und wie sieht die technik Zuhause in der Wohnung genau aus,
    braucht man Zusatzgeräte ähnlich wie früher bei ISDN (~ NTBA) wie geht der Glasfasermodem Anschluss genau
    und dann gibt es wohl auch nicht mehr sowas wie eine normale Telefondose wo sonst das Internet raus kommt oder ?

    frankkl
  • 24.06.2016 15:25
    Phate_nx antwortet auf frankkl
    Benutzer frankkl schrieb:
    > Und wie sieht die technik Zuhause in der Wohnung genau aus,
    >
    braucht man Zusatzgeräte ähnlich wie früher bei ISDN (~ NTBA)
    >
    wie geht der Glasfasermodem Anschluss genau
    >
    und dann gibt es wohl auch nicht mehr sowas wie eine normale
    >
    Telefondose wo sonst das Internet raus kommt oder ?
    >
    > frankkl

    Von der Telekom wird ein TA mit integriertem (http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?p=2­325288#post2325288) oder separatem ONT (so wie bei mir: http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?p=2332424#post2332424#) bereitgestelllt.

    Danach läuft alles über Ethernet. Ich habe z.B. dahinter eine FritBox 7490 mit deaktiviertem DSL Modem geschaltet. Diese Dient dann als Router und VoIP Telefonanlage.