Diskussionsforum
Menü

wieder mal.....


23.06.2016 14:39 - Gestartet von Hummelsummen
Ich bin derselben Meinung.

Das neue Gesetz wird die Kriminellen, ob jetzt die
lieben georgischen Diebesbanden oder die noch lieber
muslimischen IS Aktivisten in Deutschland nicht von
verdeckter Kommunikation abhalten.

Diese Institutionen finden neue Wege, arbeiten ja auch alle
nicht und haben Zeit den ganzen Tag zu überlegen und auszuprobieren.

Es wird nur wieder den Alltag des Otto-Normal-Bürger erschweren,
so wie immer bei den innovativ wirkenden Gesetzesneuerungen.

(man erinnere sich an Prostituierten Meldegesetz von 2002)
Menü
[1] grafkrolock antwortet auf Hummelsummen
23.06.2016 14:50
Ist ja bei der Verschärfung des EU-Waffenrechts genau das gleiche: Registrierung von Schreckschusswaffen und zeitliche Befristung von Waffenbesitzkarten... Das hält nun bestimmt jeden bösen Terroristen davon ab, sich seine AK47 auf dem Balkan zu besorgen.
Menü
[2] Moneysac antwortet auf Hummelsummen
23.06.2016 16:16
Und wen juckt der Anschlussinhaber? Wenn der seinen Anschluss in ein offenes WLAN verwandelt haftet er ja neuerdings nicht mehr/nur noch eingeschränkt.

Das gesetz erfasst unter dem Deckmantel des Terrorosmus (ist ja heute schon jeder der ne Ketchup Flasche fallen lässt) vor allem Kleinkriminalität und Normalbürger.