Diskussionsforum
Menü

Wozu LTE gebucht ?


17.06.2016 14:14 - Gestartet von Dithmarscher
Da bucht man einen LTE Traif nach Prüfung der Netzverfügbarkeit, um hinterher festzustellen, das alles für den besagte Ar.... ist. Auf die Karten der Anbieter zur Netzverfügbarkeit ist absolut kein Verlass. Auch auch Nachfrage wird einem bestätigt das LTE verügbar sei, ist es aber nicht. An meinem Wohnort und in bis zu 25 km Umkreis kein LTE Signal zu bekommen. Und wenn ich so lese das überall bereits das LTE Netz ständig unter Überlastung leidet und nur minimal Speed zur Verfügung steht, fragt man sich , WOZU das ganze??????
Menü
[1] mobiNerd antwortet auf Dithmarscher
17.06.2016 20:25
Benutzer Dithmarscher schrieb:
Da bucht man einen LTE Traif nach Prüfung der Netzverfügbarkeit, um hinterher festzustellen, das alles für den besagte Ar.... ist. Auf die Karten der Anbieter zur Netzverfügbarkeit ist absolut kein Verlass. Auch auch Nachfrage wird einem bestätigt das LTE verügbar sei, ist es aber nicht. An meinem Wohnort und in bis zu 25 km Umkreis kein LTE Signal zu bekommen. Und wenn ich so lese das überall bereits das LTE Netz ständig unter Überlastung leidet und nur minimal Speed zur Verfügung steht, fragt man sich , WOZU das ganze??????

Wo und in welchem Netz soll denn die Karte 25 Kilometer abweichen? Kann ich bald nicht glauben.
Welches Handy wird denn verwendet, vielleicht unterstützt es das Dorf LTE, Band 20 (800 MHz), nicht?
Menü
[2] TheBarney antwortet auf Dithmarscher
17.06.2016 23:09
Benutzer Dithmarscher schrieb:
Da bucht man einen LTE Traif nach Prüfung der Netzverfügbarkeit, um hinterher festzustellen, das alles für den besagte Ar.... ist. Auf die Karten der Anbieter zur Netzverfügbarkeit ist absolut kein Verlass. Auch auch Nachfrage wird einem bestätigt das LTE verügbar sei, ist es aber nicht. An meinem Wohnort und in bis zu 25 km Umkreis kein LTE Signal zu bekommen. Und wenn ich so lese das überall bereits das LTE Netz ständig unter Überlastung leidet und nur minimal Speed zur Verfügung steht, fragt man sich , WOZU das ganze??????

Also ich bin mehr als zufrieden bei eplus O2 zu sein. Habe in meiner Umgebung von allen Netzen denn besten Empfang und auch die Datenrate ist genial. Würde mal behaupten da wo viele O2 und eplus Kunden aktuell zusammen treffen, dass dort die problene entstehen und O2 erstmal schauen muss welche Kapazitäten sie dort schaffen müssen.
Bis gestern ging die LTE Antenne bei mir ca. 20m luftlinie nur für O2 Kunden, seid gestern habe ich dann gemerkt das ich mich auch auf diesen Mast verbinden konnte. Habe Datenraten im up und download mit 50MBit.