Diskussionsforum
  • 16.06.2016 07:31
    mikiscom antwortet auf Eddi35
    Benutzer Eddi35 schrieb:
    > Gibt es keine sichere Alternative für den Sch... Adobe Flash
    >
    Player?

    Wer nicht grade die Webseiten von technisch zurück gebliebenen wie einigen Behörden besucht, braucht den schon länger nicht mehr. Falls Du an Youtube als typisches Beispiel denkst: Deinstallier das Sch.. Ding und gehe auf Youtube. Einzige Voraussetzung, Dein Browser sollte aktuell sein und dem entsprechend möglichst viele HTML5-Features unterstützen. Dann spielt der Browser selbst das Video. Je nach Seiteninhalt auch die Audioinhalte.
    Sogar Online-Kataloge gibt es schon ohne Flash und den Google-Dienst wo man sich die Straße angucken kann, läuft inzwischen auch ohne Flash.

    Nur halt die "high-end" Behörden unseres Landes setzen öfter noch auf Flash oder Java. Aber ohne Sachverständige haben die ja von gar nix Ahnung.