Diskussionsforum
Menü

Ganz übel


10.06.2016 09:47 - Gestartet von mikiscom
Sogar bei Trustpilot, wo die Firmen gegen Geld manipulieren können und unschöne Inhalte entfernen lassen können hagelt es an Kritik:
https://de.trustpilot.com/review/www.simyo.de
Aber bei Simyo gilt inzwischen wohl "Sch... auf unsern Ruf, wir sind eh bald weg."

Dürfte nicht mehr lang dauern bis TT von der Schließung von Simyo berichtet.
Menü
[1] jackieoh antwortet auf mikiscom
10.06.2016 09:52
Benutzer mikiscom schrieb:
Sogar bei Trustpilot, wo die Firmen gegen Geld manipulieren können und unschöne Inhalte entfernen lassen können hagelt es an Kritik:
Und bei welchem Portal können die Firmen _nicht_ gegen Geld manipulieren?
Menü
[1.1] mikiscom antwortet auf jackieoh
10.06.2016 09:57
Benutzer jackieoh schrieb:

Und bei welchem Portal können die Firmen _nicht_ gegen Geld manipulieren?

Ich denke mal hier:
https://www.mywot.com

Und selbst wenn, zeigt das trotzdem, dass Simyo schon alles egal ist. Sonst würden sie ja manipulieren. Von alleine manipuliert sich nix.
Menü
[2] tele_snail antwortet auf mikiscom
10.06.2016 11:09
Benutzer mikiscom schrieb:
Dürfte nicht mehr lang dauern bis TT von der Schließung von Simyo berichtet.
Das ist auch mein Eindruck. simyo hat schon lange keine Vorreiterrolle mehr bei Tarif-Innovationen oder -Ideen, es gibt lediglich ein paar ganz passable alte Tarifeingenschaften, die aber vor den Verbesserungen bei anderen Anbieter immer mehr verblassen und unattraktiv werden.
Nach der letzten Verbesserung des Inklusiv-Volumens bei ALDI Talk wüsste ich z.B. keine Tarifkonstellation mehr, bei der ich simyo empfehlen könnte... mit ALDI kommt man immer besser weg. Und das ist nur ein Vergleich, es gibt natürlich auch noch andere günstige Angebote - simyo gehört da nicht (mehr) dazu.
Menü
[3] Handybär antwortet auf mikiscom
10.06.2016 11:58
Benutzer mikiscom schrieb:
Sogar bei Trustpilot, wo die Firmen gegen Geld manipulieren können und unschöne Inhalte entfernen lassen können hagelt es an Kritik:
https://de.trustpilot.com/review/www.simyo.de
Aber bei Simyo gilt inzwischen wohl "Sch... auf unsern Ruf, wir sind eh bald weg."

Ja, echt krass was da geschrieben wird.

Dürfte nicht mehr lang dauern bis TT von der Schließung von Simyo berichtet.

Glaube ich auch, bin echt froh, dass ich vor 2,5 Jahren von Simyo zu Aldi gewechselt bin. Ich hatte immer gehofft, dass Simyo die Preise senkt oder die Datenmenge erhöht. Hätte ich damals nicht gewechselt, würde ich darauf noch heute warten und mich ärgern, wenn ich sehe wie Aldi sich weiterentwickelt hat.

Als Simyo dann mit den Laufzeitverträgen kam und diese in den Vordergrund stellte, wußte ich, dass es richtig war die Nummer wegzuportieren.

Eine Simyokarte habe ich noch, die wird aber wenig benutzt, muss ich mal abtelefonieren, bevor der Laden wirklich dicht macht. Bin nur gespannt, was dann aus den restlichen Kunden wird.

Und was wird aus blau? Tarife sind zwar leicht besser, aber Innovationen sehen anders aus.

Gruß handybär
Menü
[3.1] mikiscom antwortet auf Handybär
10.06.2016 14:29
Benutzer Handybär schrieb:

Glaube ich auch, bin echt froh, dass ich vor 2,5 Jahren von Simyo zu Aldi gewechselt bin. Ich hatte immer gehofft, dass Simyo die Preise senkt oder die Datenmenge erhöht. Hätte ich damals nicht gewechselt, würde ich darauf noch heute warten und mich ärgern, wenn ich sehe wie Aldi sich weiterentwickelt hat.

Bin da seit geschätzt 4-5 Jahren weg und seitdem bei Blau.

Als Simyo dann mit den Laufzeitverträgen kam und diese in den Vordergrund stellte, wußte ich, dass es richtig war die Nummer wegzuportieren.

Das mit den Verträgen veranlasste mich dazu, auch Bekannte den Wechsel nach Blau nahezulegen.

Und was wird aus blau? Tarife sind zwar leicht besser, aber Innovationen sehen anders aus.

Innovation muss nicht immer gutes heißen. So wie September letzten Jahres.
Jetzt haben die zwar "Freieinheiten", wahlweise Minuten oder SMSe, dafür aber reihenweise Optionen abgeschafft. Die Blau-Flat hab ich noch aus Bestandszeiten.
Ne große Auswahl find ich besser. Für jeden was für ihn am besten ist.