Diskussionsforum
  • 14.07.2016 16:33
    10x geändert, zuletzt am 14.07.2016 16:40
    frankkl schreibt

    Wähle meine Modem-Router immer frei aus !

    Wähle meine Modem-Router immer frei aus
    (nur einmal im Jahr 2000 wurde mir von der Telekom ein ADSL Modem zu den T-DSL 768 Anschluss gestellt).

    Sonst habe ich immer selbstverständlich ganz normal im Handel meine Moden-Router selbst gekauft
    ,hatte schon sehr viele gute Geräte zum beispiel:
    Elsa MicroLink 56K PRO , FRITZ!Card USB , Teledat 300 LAN , FRITZ!Box SL , FRITZ!Box 3131 , @FRITZ!Box 7570 und viele mehr !

    Zwischen der Einsteiger AVM FRITZ!Box 7430 und den Spitzenmodel FRITZBox 7490 / FRITZ!Box 7580 fehlt ein neueres Mittelklassemodel der alten FRITZ!Box 7360 feht einiges modernes zum beispiel das WLan ist recht lagsam das können die Einsteiger und OEM Modele schon besser.

    frankkl
  • 14.07.2016 19:57
    postb1 antwortet auf frankkl
    Benutzer frankkl schrieb:
    > Wähle meine Modem-Router immer frei aus
    >
    (nur einmal im Jahr 2000 wurde mir von der Telekom ein ADSL
    >
    Modem zu den T-DSL 768 Anschluss gestellt).

    Bei der Telekom und einigen anderen war das ja schon seither kein Problem.

    Aber sag das mal dem Regionalprovider, der gerade in meiner Provinz einen geförderten Ausbau nach dem anderen abgreift: Der denkt nicht daran, freie Geräte zuzulassen, der will den Neukunden ausschließlich seine zugedengelte FB aufdrängen. Und es sind gerade mal noch 2 Wochen bis zum Stichtag...wenn das mal nicht ein Fall für die Bundesnetzagentur wird?