Diskussionsforum
Menü

Gab es da nicht auch noch VPN.....gratis mobiles Internet auf Android Geräten..


15.03.2018 15:58 - Gestartet von chickolino1
5x geändert, zuletzt am 15.03.2018 17:04
https://youtu.be/x80S5B9GfnM

Dabei greift der VPN über eine Seite die der Mobilfunkanbieter gratis aufrufen lässt zu und holt darüber den Datenstream...

Z.b. sind das Seiten des Anbieters die gratis aufrufbar sind um z.b. einen internet.Tarif buchen zu können (weil man dann ja noch keinen hat).


Mit eine D1 Karte also z.b .... http://pass.telekom.de

Mit einer lidl connect oder call ya Karte ....center.vodafone.de

Und einen vpn wo man die erste Seite die angesurft werden soll (und die beim eigenen Simkartenanbieter gratis erreicht werden kann) eingeben kann

Z.b. Droid.VPN....oder Stark.VPN

Die gratis erreichbare Seite wird dann unter HTTP.Headers eingegeben...

Im Video bei YouTube wird eine Airtel.Simkarte genutzt und die dort gratis erreichbare Webseite eingegeben. ...

Es funktioniert aber eben auch mit deutschen Simkarten.....solange man weiss, welche Seiten der Simkartenanbieter gratis aufrufen lässt.

ALLERDINGS.

a.)....hat der Simkartenanbieter deine persönlichen Daten.... (sofern die Simkarte nicht vor dem 01.07.2017 anonym oder mit gefakten Personendaten angemeldet wurde).

b.) ...auch die Simkartenanbieter kennen diese Möglichkeit und verlangsamen oftmals den Zugang zu den gratis Internetseiten.....so das dann die gesamte Verbindung die über den VPN über diese gratis erreichbare Webseite hergestellt wird auch entsprechend langsam ist....

ABER...es ist letztenendes gratis

ich habe kein Aldi-Talk....könnte mir aber z.b. vorstellen, das mit einer Aldi-Talk SIM.Karte im Smartphone die Webseite:

www.meinalditalk.de

gratis erreichbar sein könnte, selbst wenn kein Guthaben vorhanden ist und kein Internettarif gebucht ist (denn über diese Webseite lässt sich ja Guthaben nachbuchen, und das sollte auch im Extremfall mit 0,0 Euro möglich sein)...

Wie schnell Aldi.Talk seiner eigenen Seite den Zugang gewährt, weiss ich als nicht.Aldi.Talk Kunde natürlich auch nicht.

Aber eben diese Seite als HTTP Header im Droid.VPN eingegeben, sollte man dann mit einer Aldi.Talk Simkarte auch gratis surfen können (sofern sie aus dem Aldi.Talk Netz, also mit einer leeren Aldi.Talk Simkarte gratis erreichbar ist).