Diskussionsforum
Menü

Wie sieht es bei Drillisch (WinSim) aus?


30.04.2016 15:12 - Gestartet von mobiNerd
Ich habe eben mal bei WinSim nachgesehen, laut der Tabelle "Preise für Auslandsverbindungen" soll ich immer noch 0,29€ pro Minute für Europa und Nordamerika bezahlen, oder wurde das noch nicht aktualisiert?
Menü
[1] P0T3WD antwortet auf mobiNerd
30.04.2016 15:49
Das ist wohl der Preis für Gespräche aus Deutschland.

Die Seite https://www.winsim.de/eu-regulierungen zeigt ganz klar, dass sie die fast maximalen Möglichkeiten nutzen (nur bei den Maximalgrenzen wurde auf die Nachkommastellen der Centbeträge verzichtet)
Menü
[2] TomekP antwortet auf mobiNerd
30.04.2016 17:54
Benutzer mobiNerd schrieb:
Ich habe eben mal bei WinSim nachgesehen, laut der Tabelle "Preise für Auslandsverbindungen" soll ich immer noch 0,29€ pro Minute für Europa und Nordamerika bezahlen, oder wurde das noch nicht aktualisiert?
Der Preis von 0.29c/min betrifft Anrufe ins Ausland das heißt von D nach außen. Roaming heißt : Gebühren fürs telefonieren beim Aufenthalt im Ausland.
Aberdu hast schon recht. Die Preistabellen sind nicht mehr aktuell. Bei keinem Anbieter findet man die ab heute geltenden EU Preise. Warum wohl ?
Menü
[3] PeterMau antwortet auf mobiNerd
01.05.2016 22:22
Alle Tochtergesellschaften von Drillisch berechnen die gleichen (maximal zulässigen) Aufschläge:
https://www.smartmobil.de/eu-regulierungen
https://www.maxxim.de/eu-regulierungen
https://www.winsim.de/eu-regulierungen
https://www.deutschlandsim.de/eu-regulierungen
https://www.sim.de/eu-regulierungen
https://www.simplytel.de/eu-regulierungen
https://www.mcsim.de/eu-regulierungen
https://www.hellomobil.de/eu-regulierungen
https://www.discotel.de/eu-regulierungen
https://www.eteleon.de/eu-regulierungen
https://www.m2m-mobil.de/eu-regulierungen
https://www.premiumsim.de/eu-regulierungen

Menü
[4] tnn85 antwortet auf mobiNerd
02.05.2016 13:44
Neue Preisliste bei WinSim ist bei meinem Tarif draußen.

Da steht jetzt bei allen regulierten Tarifarten:

"Inlandspreis Ihres Tarifs + ggf. Roaming-Aufschlag"

Ich hoffe, dass ich jetzt mit meiner 2GB Internet Flat und meinem 100 Minuten Paket auch nur die Roaming-Aufschläge zahlen muss und nicht die Inlandspreise z.b. nach Verbrauch der 100 Minuten + Roaming-Aufschlag, obwohl die 100 Minuten im Inland noch nicht verbraucht wurden.
Die Frage ist auch, wie es mit der Datenautomatik nach 2GB aussieht. Außerdem ist mir noch nicht klar, ob ich im Ausland nun auch LTE hab. Eigentlich dürfte sich daran nichts ändern.