Diskussionsforum
Menü

Blendgranatenwerfer.


27.01.2017 13:46 - Gestartet von Pitt_g
einmal geändert am 27.01.2017 13:48
Hauptsache die Telekom sabotieren, kann ja nicht sein, dass die TV Kabel Anbietern das Geschäft streitig macht...
Und an die Schreihälse nach Glasfaser, wenn das gelegt wird, bleibts erstmal für 10 Jahre Monopol.garantiert. Bei uns passiert, bin gespannt obs hier nach 2018 freie Wahl gibt. Kupfer wurde gar keins mehr verlegt soviel zum Thema.
Kaum gabs denk Telekom Vectoring bei meiner Mutter ist o2 und VF plötzlich vorstellig mit einem "Behördenschreiben" geworden.
Menü
[1] "Blendgranatenwerfer" brüllt der Nebelwerfer!
H N I K A R antwortet auf Pitt_g
27.01.2017 15:30
Benutzer Pitt_g schrieb:
Hauptsache die Telekom sabotieren, kann ja nicht sein, dass die TV Kabel Anbietern das Geschäft streitig macht...

Falsch. Die Telekom macht DSL-Anbietern das Geschäft streitig. Genau darum geht es in dem Verfahren und um nichts anderes. Wenn Vodafone Qualität und Preis des BSA-Layer-2-Produkts nicht gefällt, dass ist das deren gutes Recht zu klagen.

Und an die Schreihälse nach Glasfaser, wenn das gelegt wird, bleibts erstmal für 10 Jahre Monopol.garantiert. Bei uns passiert, bin gespannt obs hier nach 2018 freie Wahl gibt.

Grottenfalsch. Das ist so eine richtig irreführende Aussage. Wenn ein neues Glasfasermonopol errichtet wird, dann ERGÄNZT das den bestehenden Wettbewerb, statt ihn zu VERNICHTEN. Klassisches (V)DSL über die Kupfer-TAL bleibt von Glasfaser total unbehelligt. Das ist der entscheidende Unterschied.

Kupfer wurde gar keins mehr verlegt soviel zum Thema. Kaum gabs denk Telekom Vectoring bei meiner Mutter ist o2 und VF plötzlich vorstellig mit einem "Behördenschreiben" geworden.

Blablabla - was hat das jetzt mit dem Thema zu tun? Nix. Du wolltest halt auch mal in die Trompete pusten, oder wie?