Diskussionsforum
Menü

Es reicht. Für den E-Kommerz nun auch noch Kulturelles opfern?


16.03.2016 19:22 - Gestartet von fe rnwe h
Wozu, damit noch mehr E-Kommerz frei Haus geliefert wird?
Menü
[1] DurdenTyler antwortet auf fe rnwe h
16.03.2016 19:36
Benutzer fe rnwe h schrieb:
Wozu, damit noch mehr E-Kommerz frei Haus geliefert wird?

Was ist an analogem Radio im Kabel Netz kulturell? Da auch UKW Radio nicht mehr sooo lange bestand hat gibt es in ein paar Jahren sowieso nur noch digital Radio und das ist auch gut so.
Menü
[1.1] Radio Internetstream
Max Baumann antwortet auf DurdenTyler
16.03.2016 19:46

einmal geändert am 16.03.2016 19:47
Ein Großteil der Internet Radiostreams wird mit 96 oder 128 kbit/s ausgestrahlt.
Auf einem wirklich guten HiFi Gerät nicht der Bringer.
Dagegen ist analoger UKW Empfang ein reiner Ohrenschmaus.
Vom früheren DSR auf TV Sat2 fang ich erst garnicht an.
Die Empfangstechnik steht heute noch auf dem Dachboden und staubt ein :(

Menü
[1.1.1] Lars antwortet auf Max Baumann
16.03.2016 20:01
Benutzer Max Baumann schrieb:
Ein Großteil der Internet Radiostreams wird mit 96 oder 128 kbit/s ausgestrahlt.

Im Kabel gibt es doch auch noch DVB-C Radio in besserer Qualität. Zur Qualität der ARD-Programme steht hier Ausführliches (dritter Beitrag, vom User Radiowaves):
http://www.hifi-forum.de/viewthread-234-1112.html