Diskussionsforum
Menü

Na Heino ...


01.03.2016 20:04 - Gestartet von garfield
... da muss'te aber noch 'ne Fuhre schwarzbraune Haselnüsse draufpacken.
Bei GMX/WEB.DE gibts für den gleichen Preis im gleichen Netz das 6-fache Datenvolumen bei gleicher Geschwindigkeit und ohne, dass zusätzliche Euronen bei Überschreitung aus der Tasche gezogen werden (sowas kommt bei mir eh nicht in die Tüte). Danach geht's mit 64 statt 16 kbit/s weiter.
Für mein Nutzungsprofil reißt das auch die Telefon-Flatrate (versus 300 Einheiten - mit denen ich hinkomme) nicht raus.
"Dein" Angebot eignet sich bestenfalls für Dauertelefonierer und -simser, die mal ab und zu Emails checken. Daher würde ich in der Werbung eher DIESE Flatrates als das lächerliche Datenkontingent (was nutzt da LTE?) heraus stellen.
Menü
[1] jonasm antwortet auf garfield
02.03.2016 09:12
Benutzer garfield schrieb:
... da muss'te aber noch 'ne Fuhre schwarzbraune Haselnüsse draufpacken.
Bei GMX/WEB.DE gibts für den gleichen Preis im gleichen Netz das 6-fache Datenvolumen bei gleicher Geschwindigkeit und ohne, dass zusätzliche Euronen bei Überschreitung aus der Tasche gezogen werden (sowas kommt bei mir eh nicht in die Tüte).

Du merkst aber schon, dass du Äpfel mit Birnen vergleichst? Im Titel steht LTE Allnet-Flat für unter 10€. Wo bietet dein Tarif eine Allnet Flat und SMS Flat. Es gibt immer Tarife mit mehr Datenvolumen, aber die Kombination ist bei dem Tarif unschlagbar. Werbung von Teltarif hin oder her...
Menü
[1.1] garfield antwortet auf jonasm
02.03.2016 09:49
Benutzer jonasm schrieb:
Du merkst aber schon, dass du Äpfel mit Birnen vergleichst? Im Titel steht LTE Allnet-Flat für unter 10€. Wo bietet dein Tarif eine Allnet Flat und SMS Flat.

Mir ging es nicht um einen "Allnet-Tarif-Vergleich", sondern um die Attraktivität in Preis-Leistung an sich. Allerdings ist dies natürlich immer "nutzungsprofil-mäßig" gefärbt. Und auf die Unterschiede hatte ich ja im "middle thing" hingewiesen.

Es gibt immer Tarife mit mehr Datenvolumen, aber die Kombination ist bei dem Tarif unschlagbar.

Das kommt ja auf das Nutzungsverhalten an. Genau deswegen ja auch mein letzter Abschnitt. Für mich, der inzwischen mobil mehr "internettet" als telefoniert (OK, bei DIESEN "Äpfeln" und "Birnen" ist das "mehr" entsprechend sinnvoll zu verstehen) - und der praktisch keine SMS verschickt, sind meine 300 Einheiten auch eine "Flatrate", während 500 MB bei mir verdammt eng werden dürften.

Also: für Leute, die sich mit dem Handy die Ohren wärmen oder gerne Fingertanz auf dem Display veranstalten - wunderbar, aber das LTE bei 500 MB ist ein lächerliches Feigenblatt.
Ich schlage als Werbespruch vor: "Allnet-Flat unter 10 Euro mit 'nem bißchen LTE-Volumen" ;-)