Diskussionsforum
Menü

Telekom startet immmr


22.02.2016 13:01 - Gestartet von steigerbonzo
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange
Menü
[1] cboehme antwortet auf steigerbonzo
22.02.2016 14:15
Benutzer steigerbonzo schrieb:
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange

Und ich sehe keinen ideelichen Unterschied zur 0700-Nummer, außer dass die Telcos 0700 so abartig teuer gemacht haben, dass letztendlich keiner drauf angerufen hat.
Menü
[2] mersawi antwortet auf steigerbonzo
22.02.2016 14:50
Benutzer steigerbonzo schrieb:
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange

oder bei Sparruf
Menü
[2.1] Rotbaertchen antwortet auf mersawi
22.02.2016 15:20
Benutzer mersawi schrieb:
Benutzer steigerbonzo schrieb:
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange

oder bei Sparruf

Die haben alle kein Produkt zur "nomadischen" Nutzung der Mobilfunknummer auf anderen Geräten.

Wie der inquisitor schon schrub: Es gab mal sipgate one (https://www.teltarif.de/forum/s62914/ter...), doch das wurde eingestellt.

Insofern ist immmr wohl auf seine Weise etwas Besonderes.
Menü
[3] Marty McFly antwortet auf steigerbonzo
22.02.2016 16:09
Benutzer steigerbonzo schrieb:
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange
Nur dazu braucht es bei der Telekom den "eigenen Forschungs- und Innovationsbereich T-Labs"....
Menü
[4] industrieclub antwortet auf steigerbonzo
22.02.2016 21:05
Benutzer steigerbonzo schrieb:
Die Telekom meint sie hat eine Weltneuheit. Bei sipgate.de, simquadrat oder easybell.de gibt es derartige Angebote schon lange

Und ebenso bei "ventengo-cospace"...