Diskussionsforum
Menü

Für Regio-Bereiche andere Kosten


15.02.2016 22:17 - Gestartet von CBS
Man muss bei den Preisen berücksichtigen, dass in Regio-Anschlussgebieten Zusatzkosten entstehen können. Steht ja in den Fußnoten drin aber für Leute, die in diesen Gebieten wohnen ist das nicht unerheblich. Lediglich O2 verzichtet darauf (Easybell ist dort gleich gar nicht verfügbar).

Welchen Einfluss hat die Flatrate im Telefoniebereich? Könnte viel ausmachen, gerade in Handynetze.

Ich habe mich für O2 mit 4 Wochen Kündigungsfrist entschieden, ist einfach das beste Preis/Leistungsverhältnis hier. Mit passendem Mobilfunkvertrag außerdem 10 Euro Kombirabatt, da kommt sonst keiner mit. Die Homebox ist während er Aktion (gilt ja eigentlich laufend) kostenlos zu haben, die 7490 für 29,99 ohne monatliche Folgekosten und wer an ADSL 2+ mit Annex-J hängt ist dankbar für einen schnelleren Upload - sofern der einem auch geschaltet wird. Kommt auf 444 Euro in 24 Monaten und eine Kündigung ist jederzeit möglich.
Menü
[1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf CBS
17.02.2016 00:32
Benutzer CBS schrieb:
Man muss bei den Preisen berücksichtigen, dass in Regio-Anschlussgebieten Zusatzkosten entstehen können. Steht ja in den Fußnoten drin aber für Leute, die in diesen Gebieten wohnen ist das nicht unerheblich. Lediglich O2 verzichtet darauf (Easybell ist dort gleich gar nicht verfügbar).

Bei der Easybell-Verfügbarkeit könnte sich allerdings noch was tun. Die switchen ja jetzt auf QSC um. Den Rest könnte man im ADSL2+-Bereich mit den Partnern Vodafone und Versatel der Muttergesellschaft Ecotel abdecken.

Welchen Einfluss hat die Flatrate im Telefoniebereich? Könnte viel ausmachen, gerade in Handynetze.

Es ist halt vor allem komfortabel. Für die die 'ne Flat auf'm Handy haben ist es sicher weniger wichtig, für alle die das nocht nicht haben, ist das im Festnetz schon recht empfehlenswert.

Ich habe mich für O2 mit 4 Wochen Kündigungsfrist entschieden, ist einfach das beste Preis/Leistungsverhältnis hier.

In Toto bietet das Beste Paket zweifellos Easybell. Schreibt TT ja auch...

Mit passendem Mobilfunkvertrag außerdem 10 Euro Kombirabatt, da kommt sonst keiner mit.

Setzt halt einen o2-Mobiltarif voraus... Aber gut ist diese Kombimöglichkeit zweifellos!

Die Homebox ist während er Aktion (gilt ja eigentlich laufend) kostenlos zu haben, die 7490 für 29,99 ohne monatliche (...)

Die muss aber nach Beendigung des Vertrages wieder zurückgegeben werden. Wie inzwischen leider auch bei Vodafone...
Menü
[2] hafenbkl antwortet auf CBS
17.02.2016 19:05
Benutzer CBS schrieb:
...
Ich habe mich für O2 mit 4 Wochen Kündigungsfrist entschieden, ... Kommt auf 444 Euro in 24 Monaten und eine Kündigung ist jederzeit möglich.

Wie kommst du auf 444 Euro in 24 Monaten?
Bitte rechne mal vor!
teltarif kommt für den DSL All-in M Flex auf 684,75 Euro.